Experience Management: dynamisch, begeisternd und individuell

Hauchen Sie Ihren Inhalten Leben ein: Machen Sie den Schritt von statischem Content Management zu aktivem und dynamischem Experience Management.

Experience Management bietet Ihren potentiellen Kunden ein optimiertes Erlebnis auf Ihrer Website oder Ihrem E-Shop und verhilft Ihnen somit zu mehr Aufmerksamkeit.

Content Management, aber viel lebendiger

Die Anforderungen an moderne, dynamische und für alle Geräteklassen optimierte Webseiten werden immer grösser und komplexer. Deshalb gehen wir einen Schritt weiter, von Content Management zu Experience Management.

Unter Experience Management verstehen wir alle bereits bekannten Funktionen der Inhaltsverwaltung, sowie auch folgende Bereiche:

Kontext-basierte Inhalte – Inhalte werden nicht für die Allgemeinheit gemacht, sondern kundenspezifisch aufbereitet. Besucher werden anhand ihres Surf-Verhaltens auf der Seite Kundengruppen zugewiesen, und mit entsprechenden für sie interessanten Inhalten und Angeboten beliefert.

Multi-Channel-Support – Besucher sind nicht mehr nur am PC mit Internet Explorer und Netscape Navigator unterwegs, sondern auf einer Vielzahl von Geräten. Für alle Devices müssen die Inhalte optimal dargestellt werden.

Social Engagement – Soziale Medien wie Twitter, Facebook und Instagram werden in die digitale Kommunikation integriert, sodass die Ansprache kanalübergreifend aufeinander abgestimmt erfolgen kann.

Cross-Plattform Integration – Nicht alle Inhalte liegen im Experience-Management-System bereit, sondern müssen von externen Systemen, etwa einem CRM- oder E-Commerce-System zugeführt werden. Diese werden über Schnittstellen und allenfalls einen Enterprise Service Bus angebunden.

Digitale Analyse – Eine durchgängige digitale Analyse hilft dabei zu verstehen, wie ein Angebot genutzt wird, und wie es verbessert werden kann. Dabei kann untersucht werden, woher die potentiellen Kunden stammen, wie sie sich auf der Website oder dem E-Shop verhalten, und weshalb sie kaufen oder auf einen Kauf verzichten.

Experience Management ist also bedeutend mehr als „normales“ Content Management, denn es bringt Sie in der aktiven Ansprache Ihrer Kunden einen grossen Schritt weiter.

Benutzerzentriert handeln

Die Benutzer Ihrer Website oder Ihres Shops suchen nach Informationen – und diese wollen sie schnell finden, optimal auf ihr Gerät und ihre Bedürfnisse abgestimmt. „One size fits all“ funktioniert nicht mehr.

Nutzen Sie die digitale Analyse, um genau zu verstehen, was auf Ihrer Site passiert, und wie Sie Ihr Angebot verbessern können – beispielsweise mit multivariaten Tests.

Je kleiner die Hürden in der Kommunikation und je präziser das Angebot ist, umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Besucher zu Ihren Kunden werden. Die präzise, persönliche Ansprache führt direkt zu mehr Erfolg im E-Business.

Wir leben Experience Management

Von der Beratung über Konzeption und Design bis zur Umsetzung unterstützen wir Sie in Ihren Experience-Management-Projekten. Durch die Integration der digitalen Analyse helfen wir Ihnen, Ihre Kunden und deren Verhalten zu verstehen, und entsprechend zu reagieren.

Zur Umsetzung von Experience-Management-Lösungen setzen wir auf bewährte Plattformen, wie Adobe Experience Manager und die Sitecore Experience Plattform. Unsere Experten arbeiten seit vielen Jahren an grossen und grössten Experience-Management-Projekten und können auch Ihr E-Business erfolgreicher machen.