Experten-Blog

Grandiose Award-Night für Unic: Sechs Projekte, 1-mal Gold, 1-mal Silber und 12-mal Bronze beim Best of Swiss Web Award 2017

  • Unic-Autor

Die Unic-Projekte Mammut, FOOBY, Jungfraubahnen, Stadt Zürich, LLB und AXA zählen zu den grossen Abräumern des Abends. Neben den 13 Awards aus Silber und Bronze, konnte sich Unic mit Mammut auch eine der begehrten Goldbojen sichern.

Insgesamt 389 digitale Projekte haben sich in diesem Jahr für eine der begehrten Bojen beworben – 83 von ihnen schafften es auf die Shortlist. Gestern Abend durften sie im Kongresshaus in Zürich gespannt auf einen Best of Swiss Web Award 2017 hoffen.

BOSW17 from Unic on Vimeo.

Die Awards von Unic und die Projekte im Überblick:

FOOBY – Webauftritt der Kulinarik-Marke von Coop

Gemeinsam mit Coop freuen sich die Projektpartner Unic und Notch Interactive über folgende Auszeichnungen für FOOBY, die neue Kulinarik-Marke des Schweizer Unternehmens:

  • Silber in der Kategorie Marketing
  • Bronze in der Kategorie Usability
  • Bronze in der Kategorie Technology
  • Bronze in der Kategorie Mobile Web

Team Fooby – Silber-Gewinn in der Kategorie Marketing und Bronze-Gewinn in den Kategorien: Usability, Technology und Mobile Web

Mehr Informationen zum Projekt FOOBY finden Sie hier:
https://www.unic.com/de/projekte/fooby

Mammut – Digitale Abenteuer erleben

Mit dem weltweit neuen Webauftritt und einem auf den Kunden fokussierten B2C-Online-Shop beschreitet die Mammut Sports Group gemeinsam mit Unic den Weg in die digitale Zukunft. Für das emotionale und benutzerfreundliche digitale Markenerlebnis erhält das Projekt Gold in der Kategorie Usability.

Laut Dr. Daniel Felix, Jurypräsident der Kategorie Usability, konnten insbesondere „die schöne Bilderwelt, die gute Navigation sowie die klugen Filtermöglichkeiten, welche verschiedene Zugänge zu den Inhalten erlauben und ermöglichen, das Angebot aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu durchsuchen“ überzeugen.

Team Mammut – Gold in der Kategorie Usability (Quelle: BoSW)

Jungfraubahnen – Digitale Reise in eine atemberaubende Bilderwelt

Die Inspirations-, Planungs- und Buchungsplattform für das Gebiet der Jungfraubahnen wurde von Unic neu konzipiert, geplant und umgesetzt. Das Projekt schaffte es in die Master-Nominierung und überzeugte in den folgenden fünf Kategorien:

  • Bronze in der Kategorie Business
  • Bronze in der Kategorie Marketing
  • Bronze in der Kategorie Usability
  • Bronze in der Kategorie Public Affairs
  • Bronze in der Kategorie Technology

Team Jungfraubahnen – Bronze-Gewinn in den Kategorien: Business, Marketing, Usability, Public Affairs und Technology (Quelle: BoSW)
Weiterführende Informationen zum Unic-Projekt Jungfraubahnen finden Sie hier:
https://www.unic.com/de/projekte/jungfraubahnen 

AXA – Moderne Corporate Website mit Self-Service

Für das grösste Versicherungsunternehmen der Schweiz AXA konzipierte Unic einen Webauftritt, der den anspruchsvollen Kundenbedürfnissen gerecht wird und eine selbstständige und benutzerfreundliche Interaktion ermöglicht. Das Projekt überzeugte beim Best of Swiss Web Award in den folgenden Kategorien:

  • Bronze in der Kategorie Usability
  • Bronze in der Kategorie Mobile Web

Zürich – Eine Stadt wird mobil

Mit dem neuen Responsive Design von Unic ist die Website der Stadt Zürich jetzt auch für mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet optimal erreichbar. Dafür erhält die Plattform Bronze in der Kategorie Public Affairs.

LLB – Persönliche Bankbeziehung in der digitalen Welt

Die von Unic und Sevenval Technologies GmbH konzipierte und umgesetzte Webseite der LLB passt sich an jedes Endgerät an. Der Kunde profitiert von einer nutzerfreundlichen, interaktiven Plattform mit relevanten Informationen und einem hohen Serviceniveau. LLB und Unic freuen sich über Bronze in der Kategorie Usability.

Team LLB – Bronze-Gewinn in der Kategorie Usability (Quelle: BoSW)

Weiterführende Informationen zur LLB Website von Unic:
https://www.unic.com/de/projekte/llb-gruppe 

Unic bedankt sich bei allen Projektbeteiligten, Kunden und Partnern für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen. Wir sind stolz auf das grossartige Ergebnis und freuen uns riesig über jede einzelne Auszeichnung.

Erneut zwei Unic-Projekte für den Master of Swiss Web nominiert

Vier Projekte haben wir beim Best of Swiss Web eingegeben. Zwei Projekte haben es auf die Masterliste und die anderen zwei auf die Shortlist geschafft. Mit Flughafen Zürich und CSS Versicherungen stehen zum vierten Mal in der Geschichte von Unic gleich zwei Projekte auf der Masterliste.

1., 2. und 3. Rang: Eine tolle Bilanz an den Splash Awards Switzerland

Wir holen an den Splash Awards Switzerland 2020 den ersten Rang in der Kategorie Tools&Apps mit dem Multivendor-Marktplatz Sapros der Suva und den zweiten Rang mit salz.ch in der Kategorie Technology. Schweizerfleisch.ch wird 3. in der Kategorie Design. Wir sind unglaublich stolz und gratulieren den Projektteams, die hinter diesen Erfolgen stehen.