Magazin & Blog

Experten-Blog von Unic

Dirk Noelke

SAP Commerce – Onlinehandel mit Kundennutzen aus der Cloud

Die Realität ist kostspielig und schmerzt: Eine On-Premises-Lösung für den Onlinehandel ist wenig ressourcenschonend und kostspielig. Einen Wechsel in Cloud-Umgebungen sehen viele Unternehmen zwar als nötig an, ihnen fehlt es aber an Antworten auf die entscheidenden Fragen: Welche Vorteile bietet eine E-Commerce-Lösung aus der Cloud?

Martin Kriegler

Spartacus – das moderne & schlanke Storefront der SAP-Welt

So geht Storefront heute. Mit Spartacus 3.0 setzt SAP ein schlankes und entkoppeltes Frontend vor die SAP Commerce Cloud. Basierend auf Angular 10 bietet Spartacus ein modernes Webshop-Erlebnis, welches nahtlos in die SAP Commerce Cloud 2011 übergeht. Doch was genau steckt dahinter und welche Vorteile hat es?

Dirk Noelke

Headless für ein nahtloses Zusammenspiel von Content und Commerce

Verknüpfen Sie nahtlos Content- und Commerce-Bausteine auf Ihren digitalen Kanälen. Dies ist ein Schlüssel zu Ihrem Erfolg. Wir möchten Ihnen hierfür einen Ansatz vorstellen, der immer bekannter wird: Headless. Dafür brauchen Sie eine neue Perspektive – organisatorisch und technisch. Diese beleuchten wir in unserem neuen Whitepaper.

Unic-Autor

ECC Studie: Abenteuer, Nervenkitzel oder Risiko?

Schnäppchen aus Fernost stehen hoch im Kurs. Marktplätze wie Wish, Aliexpress oder Joom locken immer mehr Kund*innen zu sich. Da werden auch lange Lieferzeiten, eventuell anfallende Zollgebühren oder mangelnde Qualität in Kauf genommen. Wo liegt der Schlüssel zum Erfolg?

Dirk Noelke

PIM: Drei Buchstaben mit großer Wirkung

Was ist ein Product Information Management System (PIM-System) und warum ist es im Rahmen des digitalen Vertriebs unerlässlich? Diese Fragen stellen uns Kunden in der einen oder anderen Form. Wir geben Ihnen hier die grundlegendsten Antworten!

David Schmidt

5 Trends im E-Commerce, die Sie nicht verpassen sollten

An E-Commerce kommt niemand mehr vorbei. In unserer schnelllebigen digitalen Zeit gehören Online-Käufe zur Tagesordnung. Nur wer den Kunden in den Fokus stellt, schafft durch positive Einkaufserlebnisse die Grundlage für eine langfristige Kundenbeziehung. Doch wie gelingt das und wo geht der digitale Trend hin?