Magazin

Unic gewinnt mit der LLB den Sitecore Experience Award

Erlebnisse, die begeistern: Unic gewinnt mit der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) den Sitecore Experience Award «Best Web Content Experience». Damit setzten sich Unic und LLB gegen 200 eingereichte Projekte durch. Mit der Verleihung des Experience Awards wird Unic bereits zum zwölften Mal von Sitecore für ihre Leistungen ausgezeichnet.

Sitecore zeichnet mit den Experience Awards Marken aus, denen es gelingt, mit Hilfe von Sitecore-Technologien kundenzentrierte digitale Erlebniswelten zu schaffen. Gemeinsam mit der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) dürfen wir dieses Jahr die Auszeichnung in der Kategorie «Best Web Content Experience» in Zentral- und Osteuropa entgegennehmen. Markus Haschka, CEO von Unic, kommentiert: «Wir sind unglaublich stolz. Erlebnisse schaffen, Benutzer begeistern, ist unsere Leidenschaft. Ich gratuliere dem gesamten Projektteam, das an dieser Erfolgsgeschichte mitgearbeitet hat.» 

Ein nahtloses, personalisiertes Kundenerlebnis

Die Jury honoriert mit ihrer Auszeichnung den Ansatz, wie die Liechtensteinische Landesbank Kommunikationsinhalte auf der Website und im E-Banking auf einzigartige Weise verbindet und damit ein nahtloses, sicheres und personalisiertes Kundenerlebnis schafft. 

1861 gegründet, setzt die LLB in der digitalen Welt auf die Verbindung von Tradition und Innovation. Um ein modernes, aber auch zuverlässiges Kundenerlebnis zu bieten, kombiniert das Unternehmen auf llb.li Informationen und Online-Banking-Dienste in einem Portal im responsiven Design.

Michaela Alt, Leiterin Group Marketing der LLB-Gruppe erklärt zur Auszeichnung: «Das Nebeneinander von Information und Transaktion aufzulösen und beides miteinander zu verschmelzen, war ein wichtiger Schritt und eine grosse Herausforderung bei der Neugestaltung unserer digitalen Angebote. Wir haben damit die Grundlage für ein neues, wegweisendes Kundenerlebnis gelegt und arbeiten bereits an den nächsten Lösungen und Dienstleistungen, die wir so noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausrichten können.»

Im Portal werden Inhalte, Services und Transaktionen von einem einzigen Einstiegspunkt aus nahtlos verbunden. Die Nutzerinnen und Nutzer der Website erhalten Call to Actions, die auf vergangenen Besuchen, Inhalten und Aktionen basieren. Nach dem Login wird die Erlebniswelt zusätzlich mit Daten aus früheren Interaktionen und genutzten Services personalisiert. Die Liechtensteinische Landesbank fördert mit der Integration die Verweildauer und die direkte Kundenansprache. Sie schafft es, die Kundenzufriedenheit weiter zu erhöhen und ist damit gut positioniert, um Cross- und Up-Selling zu betreiben. 

 

Wir schaffen Erlebnisse

Die Messlatte in der Kategorie Best Web Content Experience war hoch: Es galt, ein intuitives Inhaltserlebnis, das sowohl klar und verständlich, als auch reichhaltig, aussagekräftig und überzeugend ist, zu kreieren. Inhalte sollten Erlebnisse über die Kanäle hinweg fördern und die Customer Journey intensivieren. Ausserdem soll die Webseite interaktive und visuelle Erlebnisse vermitteln und die Brand-Werte reflektieren. Fast 200 Projekte sind 2018 zur Award-Verleihung angetreten.

«Wir sind sehr stolz, dass unsere Lösung, die wir gemeinsam mit der LLB und den Partnern Ergon Informatik AG und Sevenval Technologies GmbH erarbeitet haben, die Erwartungen der Jury getroffen hat», freut sich Irem Altioklar, Project Manager bei Unic. «Dieser Award zeichnet vor allem unsere konsequente Fokussierung auf die Verschmelzung von Technologie und Nutzernähe aus. Unser Ziel ist, einzigartige Erlebnisse zu schaffen, die begeistern.»

 

Eine beeindruckende Sitecore Award History

Mit dem jüngsten Award werden wir von Sitecore bereits zum zwölften Mal für unsere Lösungen ausgezeichnet. Die beeindruckende Serie begann 2012: Damals durften wir mit Swiss & Global Asset Management erstmals den «Site of the Year»-Award entgegennehmen. Im Jahr darauf wurden sogar vier Unic-Projekte ausgezeichnet: JURA Elektroapparate in der Kategorie «Best E-Commerce Site» und als Gesamtsieger im deutschsprachigen Raum, die BEKB als «Best Financial Services Site», PALFINGER als «Best System Integration» und Zurich für «Best Mobile Site».

2015 wurden erstmals die Sitecore Experience Awards vergeben: Feller und die SUVA gewannen in diesem Jahr beide einen Experience Award. Die Schweizerische Post erhielt 2016 den Experience Award für «Best Use of Content Management» und krönte das Jahr mit dem «People´s Choice Award». 2017 wurde die BLS für die «Beste Content-Strategie» ausgezeichnet.