About us

Lorenzo Mutti

Auftragsgewinnung CH

Purpose

The Product Owner is responsible for maximizing the value of the product resulting from work of the Project Team.

Accountabilities

  • Clearly expressing Product Backlog items
  • Ordering the items in the Product Backlog to best achieve goals and missions
  • Optimizing the value of the work the Team performs
  • Ensuring that the Product Backlog is visible, transparent, and clear to all, and shows what the Team will work on next
  • Ensuring the Team understands items in the Product Backlog to the level needed

COP 44

Purpose

Die Methoden des P44 sind anderen Rollen bekannt und zunehmend vertraut. Bessere Methodenkenntnisse führen zu besseren Konzepten in den Projekten.

Accountabilities

  • Führt Schulungen und Trainings zum P44 durch
  • Coacht und begleitet andere Rollen aktiv dabei, ihre Kenntnisse im P44 zu vertiefen

Purpose

Entwickelt die Methoden des P44 weiter

Accountabilities

  • Dokumentiert und aktualisiert die Methoden im P44
  • Bringt Verbesserungen an Methoden und Abläufen in Abstimmung mit dem Vxx (44) ein
  • Entwickelt neue Methoden und Hilfsmittel für den P44

Purpose

Der Lead Link hat den Purpose des Gesamtkreises.

Accountabilities

  • Strukturiert die Governance des Kreises, um seinen Purpose und seine Verantwortlichkeiten zu aktivieren
  • Teilt den Kreisrollen Partner zu; überwacht die Übereinstimmung; bietet Feedback zur Optimierung der Übereinstimmung; teilt ggf. weiteren Partnern Rollen neu zu, falls dies der Optimierung der Übereinstimmung dient
  • Teilt die Ressourcen des Kreises seinen verschiedenen Projekten und/oder Rollen zu
  • Bestimmt Prioritäten und Strategien für den Kreis
  • Definiert Kennzahlen für den Kreis
  • Beseitigt Beschränkungen vom Kreis zum Super-Kreis durch Aktivieren seines Purpose und seiner Verantwortlichkeiten

Purpose

Verwalten und Stabilisieren der formalen Aufzeichnungen des Kreises und des Verfahrens zur Führung von Aufzeichnungen.

Accountabilities

  • Planung der erforderlichen Meetings des Kreises und Informieren sämtlicher Kernkreis-Mitglieder über Zeit und Ort der Meetings
  • Aufnahme und Veröffentlichung der erforderlichen Meetings des Kreises, Führen einer Übersicht über die aktuelle Governance, Checklistenpunkte und Kennzahlen des Kreises
  • Auslegung der Governance und der Verfassung auf Anfrage

Digital Experts

Purpose

Neue Kreismitglieder finden

Accountabilities

  • Vorauswahl von Kandidaten basierend auf deren Profilen
  • Führen von Erst- und Zweitgesprächen
  • Vorbereitung von Cases für Interviews

Purpose

Responsible for creating best in class user experiences. The UX Strategist helps providing strategic direction for all aspects of the user experience. This role works with strategy, creative and technology associates and the client to understand business objectives, user goals, customer targets, technical platforms and capabilities and translates that into a user experience strategy and framework.

Accountabilities

  • Assists in the development of UX Strategy processes, framework, capabilities documentation and leads or co-leads all related client deliverables
  • Represents the voice of the consumer across all aspects of the business and touch points.
  • Helps business management and the design team remain user-focused
  • Assists in the creation of industry-relevant point of view and staying up-to-date with the latest trends
  • Cross pollination and collaboration between other departments including creative, strategy, and technology making sure the product aligns with strategic goals of the business

Drupal

Purpose

Responsible for creating best in class user experiences and helps provide strategic direction for all aspects of the user experience. This role works with strategy, creative and technology associates and the client to understand business objectives, user goals, customer targets, technical platforms and capabilities and translates that into a user experience strategy and framework.

Accountabilities

  • Assist in the development of UX Strategy processes, framework, capabilities documentation and lead or co-lead all related client deliverables
  • Represent the voice of the consumer across all aspects of the business and touch points.
  • Helping business management and the design team remain user-focused
  • Assist in the creation of industry-relevant point of views and staying current with the latest trends
  • Cross pollination and collaboration between other departments including creative, strategy, and technology making sure the product aligns with strategic goals of the business

Fully Purpose Driven Organization

Purpose

Kreis-Governance und betriebliche Praxis stimmen mit der Verfassung überein.

Accountabilities

  • Moderiert die von der Verfassung vorgeschriebenen Meetings
  • Prüft nach Bedarf die Meetings und Aufzeichnungen der Sub-Kreise und bestimmt über einen Prozessabbruch, wenn ein Verhaltensmuster erkannt wird, das mit der Verfassung im Widerspruch steht

Purpose

Fully Purpose driven Unic

Accountabilities

  • Sprachrohr der Purpose-Diskussion
  • Unterstützen der Kreise im Purpose-Thema
  • Durchführen von Purpose-Workshops mit den Kreisen
  • Dialogpartner:in sein für das Thema Purpose
  • Coaching von Personen und Kreisen zum Thema Purpose
  • Beratung der Kreise bei der Definition passender Metriken
  • Begeisterung für das Thema Purpose entfachen
  • Kreative Massnahmen die der Unic helfen Purpose-Driven zu werden anstossen

GCC

Purpose

Bringt UX / HCD als Service für Unic und ihre Kunden auf das nächste Level

Accountabilities

  • Setzt sich innerhalb der Unternehmung für die stetige Weiterentwicklung von UX / HCD ein
  • Dient als Anlaufstelle für Mitarbeitende zum Thema UX / HCD und berät diese mit Fachwissen
  • Fungiert als Ansprechpartner für externe Stakeholder zum Thema UX / HCD
  • Identifiziert innerhalb der Unternehmung Wissenslücken im Bezug auf UX / HCD und schliesst diese mit geeigneten Massnahmen
  • Sichert die strategische Relevanz von UX / HCD im Unternehmen

GF - Projects Business Schweiz

Purpose

Aufbau eines Netzwerkes von Partnern und Freelancern, um unsere Kunden auch bei Kapazitätsengpässen bedienen zu können.

Accountabilities

  • Aufbau eines Partner/Freelancer Netzwerkes
  • Entgegennahme des Bedarfs aus den Kreisen
  • Rahmenvertragsausgestaltung mit den Partnern
  • Verhandlung der Konditionen
  • Entgegennahme von Inbound-Anfragen potentieller Partner

Marketing Services

Purpose

Verhilft als Inputgeber und Challenging Partner Auftritten, sowie Rahmenkonzepten zur unverwechselbaren Darstellung und Aussage – gegen innen und aussen, entlang der CI/DC-Guidelines von Unic.

Accountabilities

  • Unterstützung bei der Einhaltung und Weiterentwicklung neuer und bestehender, kreativen Konzepte (wie z.B. unic.com).
  • Unterstützung in der Weiterentwicklung des CD und der UX von Unic.
  • Coaching im Bereich CD und UX.
  • Inputgeber und Challenging Partner für kommunikative Auftritte und Rahmenkonzepte.

Purpose

Konsistentes Erscheinungsbild gegenüber internen und externen Stakeholdern gewährleisten. Sowie die Wiedererkennbarkeit der Marke von Unic im Innen- und Aussenauftritt sicherstellen.

Accountabilities

  • Definieren der visuellen Identität (Logo, Farbwelten, Bildwelten, Schriften)
  • Definieren der Corporate Language (Voice & Tone)
  • Beraten von internen Stakeholdern hinsichtlich Fragen rund ums Branding

People / HR

Purpose

Sorgt für die Mitarbeitenden des definierten Personenkreises (Job Family oder Fachrolle) und stellt die kompetente Beratung und Unterstützung im Entscheidungsprozess für die fachliche Beförderung sicher.

Accountabilities

  • Überprüfung der Fachkarriere Maturität bei Neuanstellung (Durchführung von fachlichen Assessments im Recruiting Prozess plus Abgabe von Empfehlungen zur Maturität)
  • Erarbeitung sowie Erstellung einer Leistungsbeurteilung basierend auf der Beurteilung der Skills, Fähigkeiten und effektiven Leistung (Basis: Fachkarriere, Job Family inklusive Maturität)
  • Agiert als persönlicher Ansprechperson für die fachliche Weiterentwicklung von Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Kümmert sich als fachlicher Ansprechperson um Sorgen und Wünsche der Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Gestaltung des Eintrittsprozesses der "zugewiesenen" neuen Mitarbeitenden des Fachkarriere Clusterings gemeinsam mit dem HR BP und LL HK (Einführungsplan, OnBoarding, Mentoring & Coaching)
  • Beurteilung des fachlichen Teil von Arbeitszeugnissen für HR BP und unterschreibt die Zwischen- sowie Abschlusszeugnisse gemeinsam mit dem HR BP
  • Kennt alle Mitarbeitenden persönlich, die gemäss Job Family oder Fachrolle des Fachkarriere Clustering zugeteilt sind
  • Verwaltet das jährlich zugewiesene Aus- und Weiterbildungsbudget der "zugeordenten" Mitarbeitenden gemäss (Fachkarriere) Clustering
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Entscheidung bzw. Annahme oder Ablehnung des Beförderungsantrages des Mitarbeitenden mit Begründung und Information an den Mitarbeitenden
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Empfehlung für Gehaltsentscheid basierend auf (Markt-) Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden
  • Beurteilung und Vergleich von Gehaltsänderungsanfragen mit dem Markt Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden im Rahmen des Reviewer Gremiums oder auch individuelle Anfragen des Mitarbeitenden

Strategy Catalyzer

Purpose

Die Zusammenarbeit mit dem Kreis unic.com stärken. Die Bedürfnisse aller Cross-Links verstehen und gemeinsam priorisieren.

Accountabilities

  • Sammelt, clustert und priorisiert die Bedürfnisse im eigenen Kreis an die Corporate Website
  • Prozessiert die Spannungen aus dem eigenen Kreis bei unic.com
  • Trägt dazu bei, dass die Businessanforderungen aller Cross-Links im Rahmen von Fokus-Meetings angemessen gewichtet werden

Purpose

Der Lead Link hat den Purpose des Gesamtkreises.

Accountabilities

  • Strukturiert die Governance des Kreises, um seinen Purpose und seine Verantwortlichkeiten zu aktivieren
  • Teilt den Kreisrollen Partner zu; überwacht die Übereinstimmung; bietet Feedback zur Optimierung der Übereinstimmung; teilt ggf. weiteren Partnern Rollen neu zu, falls dies der Optimierung der Übereinstimmung dient
  • Teilt die Ressourcen des Kreises seinen verschiedenen Projekten und/oder Rollen zu
  • Bestimmt Prioritäten und Strategien für den Kreis
  • Definiert Kennzahlen für den Kreis
  • Beseitigt Beschränkungen vom Kreis zum Super-Kreis durch Aktivieren seines Purpose und seiner Verantwortlichkeiten

Purpose

Unterstützt den Kreis bei der Entwicklung der Unternehmensstrategie, strategischen Initiativen und der Operationalisieren angeleiteter Massnahmen

Accountabilities

  • Mitarbeit bei der Strategieenwicklung
  • Unterstützung bei der Strategieumsetzung

unic.com

Purpose

Zusammenarbeit und Austausch mit dem Kreis unic.com stärken

Accountabilities

  • Sammelt, clustert und priorisiert die Bedürfnisse im eigenen Kreis an die Corporate Website
  • Prozessiert die Spannungen aus dem eigenen Kreis bei unic.com
  • Informiert den eigenen Kreis über die Planung für unic.com