Mehr Klarheit und Transparenz für den Kanton Zürich

Kanton Zürich - ZH.CH

Kunde
Kanton Zürich - ZH.CH
Kunde seit
2017
Go-Live
Juli 2023
Website
Legislaturziele des Kanton Zürich
Ausgangslage

Transparente und informelle Politik

Um noch besser die demokratischen Werte des Kantons Zürich und der Schweiz zu unterstützen, beauftragte uns der verantwortliche Regierungsrat mit der Realisierung einer digital aufbereiteten Internetpräsenz.

Transparenz ist ein Wert, der von unseren Bürger:innen zunehmend eingefordert wird. Deshalb wollen wir es ihnen so einfach wie möglich machen, sich zu Themen zu informieren, die ihnen am Herzen liegen. Im neu geschaffene Bereich Legislaturziele können wir den Fortschritt der getroffenen Massnahmen anschaulich sichtbar machen. Nicht nur für die involvierten Politiker:innen, sondern auch für die Öffentlichkeit.

Dr. Thomas Bürgi, Leiter Regierungsrat-Controlling
Lösung

Informationen sind Trumpf

Unic hat dazu das Seiten-Konzept, Design sowie Bildkonzept entwickelt und begleitete gemeinsam mit den Partnern Zeix und One Inside die Umsetzung.

Der neu geschaffene Bereich «Legislaturziele 2023-2027» ist fortan ein Teil von zh.ch. Er informiert die Bevölkerung über Ziele nicht nur zu Beginn oder Ende einer Legislaturperiode, auch während der Umsetzung fließen Informationen – zeitnah und anschaulich.

Ziele, Massnahmen und Umsetzung

Welche Ziele hat der Regierungsrat des Kantons Zürich, kurz- und langfristig? Welche Massnahmen werden ergriffen, um diese zu erreichen? Und wie steht es mit der Umsetzung? Wer das bis dahin wissen wollte, musste sich gedulden: So publizierte der Kanton Zürich bisher seine Ziele zu Beginn einer Legislaturperiode und schloss diese mit einem abschließenden Bericht ab. Beides stand bisher im PDF-Format zur Verfügung. 

Die Herausforderung: Wir sprechen hier von unzähligen, teils unübersichtlichen Informationshäppchen – meist in einer für Bürger:innen schwer verständlichen Sprache verfasst.

Aufbau und Inhalte

Ein Grund, warum sich der neue Bereich «Legislaturziele 2023-2027» aufgeräumt und übersichtlich gegliedert präsentiert:

  • Öffentliche Sicherheit

  • Bildung

  • Kultur, Sport und Freizeit

  • Gesundheit

  • Gesellschaft und soziale Sicherheit

  • Verkehr

  • Umwelt und Raumordnung

  • Volkswirtschaft

  • Finanzen und Steuern

  • Allgemeine Verwaltung

Bildkonzept

Pro Bereich zeigt der Kanton Zürich nun das Legislaturziel sowie langfristige Ziele in einer verständlichen Sprache. Zudem leitet ein Bild das Hauptthema ein, das in seiner Bildsprache die Dynamik des Themas aufnimmt.

Will heissen: Zu Beginn der Legislaturperiode sind die Bilder bewusst verzerrt. Mit zunehmender Umsetzung der Massnahmen zeigen sich diese immer klarer. Es lohnt sich also auch visuell, und nicht nur inhaltlich, von Zeit zu Zeit die Seite zu besuchen.

Nutzen

Klarheit wächst mit politischer Umsetzung

Unser Konzept unterstützt den Kanton in dessen Bestrebungen, lang-, mittel- und kurzfristige politische Ziele sichtbar zu machen. Es schafft Transparenz und erlaubt es der Regierung, bereits während der Legislatur aufzuzeigen, wie weit es um die Umsetzung steht.  

Das Bildkonzept unterstützt diese zunehmende Klarheit, in dem die zu Beginn noch nicht komplett offenen Bilder mit der Zeit an Klarheit und Vervollständigung gewinnen. Die Bildwelt stellt dabei Alltagssituationen und Bürger:innen aus dem Kanton Zürich dar.

Nutzer:innen und die Massnahmen in der Praxis

Im Bereich Massnahmen werden aktuell 59 Einträge aufgelistet und mit Status versehen. Diese aktualisiert das Kanton fortlaufend. Bei vielen heisst das: Nach Erscheinen des Geschäftsberichtes 2024. Sprich, je nach Interesse verfolgen Bürger:innen thematisch Legislaturziele und filtern die dazugehörigen illustrierten Massnahmen.

Wir sind da für Sie!

Termin buchen

Sie möchten Ihr nächstes Projekt mit uns besprechen? Gerne tauschen wir uns mit Ihnen aus: Melanie Klühe, Stefanie Berger, Stephan Handschin und Philippe Surber (im Uhrzeigersinn).

Melanie Kluhe
Stefanie Berger
Philippe Surber
Stephan Handschin