Unic spricht über die Softwarequalität bei Fooby

Die Softwarequalität nachhaltig steigern – Oliver Burkhalter im Interview zu FOOBY

Das Projekt FOOBY gilt als Vorzeigeprojekt für einen neuen Standard in der Softwareentwicklung bei Coop. Oliver Burkhalter, Senior Application Engineer, setzt seit 13 Jahren bei Unic Software-Projekte um. Bei FOOBY hatte er die technische Verantwortung vonseiten Unic inne. Er erzählt im Interview, welche Technologien und Prozesse zur Steigerung der Softwarequalität eingeführt wurden und wie die Zusammenarbeit mit Coop verlief.

Peter Merholz: «Design ist Service Design»

Den User stets vor Augen: Wir sind überzeugt, Human Centered Design ist ein zentrales Erfolgsprinzip in der digitalen Welt. Mit Peter Merholz, Design-Koryphäe und Co-Autor von «Org Design for Design Orgs» haben wir über das Thema «Design Leadership» gesprochen. Merholz widmet sich in seinem Buch der Frage, wie Design-Teams in Unternehmen erfolgreich aufgebaut und geführt werden können.

Der Frontend-Experte Thomas Jaggi im Interview

«Das Internet ist eine Plattform für alle» – Accessibility, eine Herzensangelegenheit

Thomas Jaggi, Expert Frontend Engineer von Unic, hat den kürzlich gelaunchten Developer Accessibility Guide (ADG) in Zusammenarbeit mit der Stiftung «Zugang für alle» und den Agenturen Zeix AG, Liip und Hinderling Volkart mitentwickelt. Im Interview spricht er über die Gemeinschaftsinitiative, sein Engagement für eine barrierefreie digitale Welt und den Stellenwert von Accessibility bei Unic.

Die SBB am Digital Nudge Day 2018

Self-servicing im öffentlichen Verkehr

Christof Zogg hat uns in seinem Referat am Digital Nudge Day 2018 auf eine spannende Reise in die Welt der Selbstbedienung mitgenommen. Dabei hat sich gezeigt, dass die Selbstbedienung für die SBB nicht nur ein Instrument zur Automatisierung und Kosteneinsparung ist, sondern auch dazu dient, die Customer Experience zu verbessern.