Digitale Transformation mit E-Commerce: erfolgreicher dank Reifegradmodell

Jörg NölkeMärz 2023

Hier setzt Bloom E-Com an. Wir haben das Bloom-E-Com-Reifegradmodell entwickelt, damit Sie bei der Bewertung aller wichtigen Aspekte zur Weiterentwicklung alles im Blick behalten. Bloom E-Com ist ein pragmatisches Framework, das Ihrem Unternehmen dabei hilft, schnell das eigene Handeln zu verstehen, zu hinterfragen und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Ganz allgemein gesprochen erleichtern Reifegradmodelle die objektive Beurteilung aller konstituierenden Elemente des betrachteten Untersuchungsgegenstands. Konkret für E-Commerce-Gestalter:innen bietet sich eine Reifegradmessung vor Beginn einer E-Commerce-Initiative an – um dann im Verlauf und nach Realisierung der Initiativen eine Fortschrittskontrolle und Erfolgsmessung vorzunehmen.

Jetzt kostenloses Whitepaper herunterladen!

Mehr Erfolg mit E-Commerce: Startpunkte finden und Reifegrade bestimmen

aaa

Wie funktioniert Bloom E-Com in der Praxis? Das Vorgehen zur Anwendung von Bloom E-Com ist schnell auf den Punkt gebracht:

  • Lesen Sie unser Whitepaper »Bloom E-Com«. Dies liefert Ihnen ein Grundverständnis als Ausgangspunkt.

  • Fordern Sie bei uns die beiden Praxis-Templates an. Im Miro Board können Sie – idealerweise im Workshop gemeinsam mit Ihrem Team an E-Commerce-Gestalter:innen – die für Sie relevanten Bewertungsdimensionen diskutieren. Damit ist definiert, welche Aspekte Ihnen bei der späteren Reifegradmessung wichtig sind.

  • Die nun vorliegenden Analysedimensionen für die Reifegradbestimmung können Sie mit Hilfe des MS-Excel-Templates parametrisieren – genau so, wie Sie es für Ihr Unternehmen benötigen.

  • Messen Sie und erfassen Sie die Werte gleich im MS-Excel-Template. Wiederholen Sie die Messung spätestens nach Abschluss der Transformationsinitiativen, gegenebenfalls auch schon früher, z. B. nach Erreichen signifikanter Meilensteine.

Mit zwei bis drei Workshop-Sessions haben Sie in der Regel eine hohe Güte zur Reifegraderfassung erreicht.

Für die Bewertung des Reifegrads von E-Commerce-Umfeldern haben wir bei Unic im Rahmen einer internen Forschungsarbeit unsere eigenständige Methodik »Bloom E-Com« entwickelt. Unser Nutzenversprechen:

„Mit Bloom E-Com schaffen Sie schnellstmöglich Transparenz über Ihre gesamte E-Commerce-Umgebung. Sie erhalten eine wertvolle Kommunikations- und Handlungsbasis für Ihre Digitale Transformation.“

Jörg Atai-Nölke
Principal Consultant

Reifegradmodell »Bloom E-Com« – Features und Vorteile im Überblick

  • Die Analyse mit Bloom E-Com erfolgt mit 360-Grad-Blick auf das gesamte E-Commerce-Umfeld. Es werden alle wesentlichen Dimensionen berücksichtigt: von Geschäftsvision und -modell über die Geschäftsarchitektur, die Applikationen, Daten und Geschäftsprozesse bis hin zu organisatorischen Aspekten.

  • Die Skalen der acht Analysedimensionen sind nicht absolut vorgegeben, sondern können – ausgerichtet auf die individuelle Geschäftsvision und das zu unterstützende Geschäftsmodell – parametrisiert werden.

  • Die Arbeit mit Bloom E-Com erfolgt pragmatisch, teamorientiert und fokussiert. Mit dem Miro-Template und MS-Excel-Grid liefern wir Ihnen wichtiges Handwerkszeug gleich mit, damit Sie zügig starten können.

Unsere Leistung

E-Commerce

Wir entwickeln und betreiben zukunftsträchtige E-Commerce-Lösungen mit Spryker und SAP Commerce.

E-Commerce

Abschließend: Ein hoher Reifegrad Ihres Commerce führt in der Regel zu signifikant höherer Kundenzufriedenheit sowie höheren Conversion Rate. Sprich, unser Reifegradmodell hilft Ihnen dabei, Ihre E-Commerce-Bemühungen zu priorisieren, zu planen und den Erfolg im E-Commerce zu maximieren.

Wir bringen Ihren E-Commerce auf die Überholspur, indem wir die gesamte Commerce-Umgebung betrachten, inkl. bestehender Geschäftsvision und dazugehörigem Geschäftsmodell.

Welche Dimensionen zur Reifegradermittlung wir für Sie vorgedacht haben und wie Sie konkret in Ihrem Unternehmen starten können, erfahren Sie in unserem Whitepaper zum Bloom E-Com – mehr Erfolg im E-Commerce.

Haben Sie Fragen zum Thema Reifegrad?

Termin buchen

Principal Consultant

Jörg Nölke