luks Zugänglich und freundlich: Typisch LUKS

Als Zentrumsspital sichert das Luzerner Kantonsspital (LUKS) wohnortsnah die umfassende medizinische Versorgung für die Zentralschweizer Bevölkerung. Die Inhalte und der Zugang auf die Website sowie das visuelle Erscheinungsbild wurden von Grund auf überarbeitet. Die Bedürfnisse der Website-Besucher des LUKS standen dabei Pate.

Kunde
Luzerner Kantonsspital
Go Live
Mai 2017
Webseite
www.luks.ch
  • 3250 Inhaltsseiten wurden auf 1499 reduziert
  • 1017 PDFs konnten auf 153 reduziert werden
  • 1 neues integriertes Portal für Zuweiser
  • 518 Profile von Fachspezialisten

Einfacher Zugriff auf die wichtigen Informationen

Patienten und Angehörige, zuweisende Ärzte und potenzielle Mitarbeitende haben einen einfachen Zugriff auf für sie relevante Informationen. Dank Fokus auf das Wichtige besticht die neue Website durch eine einfache Benutzerführung trotz der Komplexität eines grossen Spitals mit mehreren Standorten. 

Komplizierte Zusammenhänge einfach zugänglich

Das LUKS ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Spezialisierte, fachübergreifende Teams bieten innovative Qualitätsmedizin. Patienten und Angehörige, zuweisende Ärzte und potenzielle Mitarbeitende haben einen einfachen Zugriff auf für sie relevante Informationen. Die neue Website fokusiert auf das Wichtige und überzeugt durch eine einfache Benutzerführung trotz der Komplexität eines grossen Spitals.

Was, wie, wo und wer?

Das LUKS unterscheidet sich durch konsequente Vereinfachung wesentlich von den Mitbewerbern. Komplexe (interne) Begrifflichkeiten und organisationale Strukturen werden auf das Prinzip der vier W heruntergebrochen: WAS und WIE (Behandlungsangebot) sowie WO (Standorte) und WER (Spezialisten). Das Konzept ermöglicht die Skalierung in die Tiefe für Fachgebiete und Behandlungsangebote und die verschiedenen Kliniken, Institiute und Zentren.

Den richtigen Spezialisten finden

Das LUKS hat über 7000 Mitarbeitende in unterschiedlichsten Aufgaben. Ärztinnen, Ärzte und medizinischen Fachkräfte lassen sich neu nicht nur nach Namen, sondern auch nach Abteilung oder den Facharzttiteln finden.

Wo Geschichten geschrieben werden

Wenn der Rega-Heli landet. Wenn wieder ein Schritt möglich ist. Wenn plötzlich die Welt stillsteht. Wenn zwei diskutieren. Und sich jemand aufs Zmittag freut. Dann ist auch das typisch LUKS. Der magazinartige Bereich "Ihr LUKS" ergänzt die fachspezifischen Inhalte mit illustrativen Geschichten, Zahlen und Fakten. 

Wir sind begeistert und haben richtig Freude an unserem neuen Auftritt im Web. Die vielen positiven Feedbacks der verschiedenen Stakeholder bekräftigten uns darin, mit den Experten von Unic den richtigen Weg eingeschlagen zu haben.