CMS Deutschland

Purpose

Information zur Verrechenbarkeit der Kreismitglieder sind dem Kreis zur Verfügunggestellt.

Accountabilities

  • Analysieren der finanziellen Informationen über den Kreis und die Heimatkreismitglieder.
  • Liefern der Informationen in einem verarbeitbaren Format
  • Bereitstellen finanzieller Informationen auf Anfrage von Heimatkreismitgliedern
  • Nicht verrechenbare Leistungen der Kreismitglieder analysieren

Purpose

Im Super-Kreis hat der Rep Link den Purpose des Unter-Kreises; im Sub-Kreis lautet der Purpose des Rep Link: Kanalisieren und Lösen von Spannungen hinsichtlich des Prozesses im Super-Kreis.

Accountabilities

  • Beseitigt Beschränkungen in der erweiterten Organisation, die den Sub-Kreis begrenzen
  • Bemüht sich darum, Spannungen zu verstehen, die von den Sub-Kreismitgliedern ausgehen, und bestimmt diejenigen, die in den Super-Kreis weiterkommen
  • Bietet dem Super-Kreis Übersicht über den Zustand des Sub-Kreises, einschließlich Berichte über Kennzahlen oder Checklistenpunkte, die dem gesamten Sub-Kreis zugeordnet wurden

Purpose

Passende Teststrategie und erfolgreiche Begleitung des gesamten Testablaufs.

Accountabilities

  • Erfolgreich geleitete Leistungserbringung von Rollen, die in der Qualitätssicherung arbeiten, in Einzelprojekten oder grossen Teilprojekten bezüglich der Produkt-Qualität.
  • Auf Basis der Spezifikationen entscheiden, welche Massnahmen notwendig sind, um das zu erwartende Ergebnis zu verifizieren.
  • Dem Kunden als SPOC für alle Testaktivitäten auf Kundenseite zur Verfügung stehen.
  • Den Kunden bei der Organisation und Durchführung seiner Abnahmetests unterstützen.
  • Definieren einer für das Projekt benötigten Teststrategie.
  • Organisieren und verwalten der für den Test notwendigen Ressourcen.
  • Management der Produktrisiken.

Digital Experts

Purpose

Consent Optimization Advisor(Potentielle) Unic-Kunden erhalten eine marktüberragende Dienstleistung zur Consent Optimization*. Nebst "Good Practice" zu den nötigen Services sowie einer den Kundenbedürfnissen angepasste Konfiguration erhalten sie unterstützend Beratung.*Consent Optimization: Berücksichtigung rechtlicher, technischer und Business-Rahmenbedingungen so gute Einwilligungs-Lösungen zu erschaffen, zu texten, zu designen und technisch zu implementieren, dass User gerne ihre Daten zur Verfügung stellen

Accountabilities

  • Aufbau und Weiterentwicklung von verschiedenen "Good Practice" (Knowhow zu zweckdienlichen Services und entsprechender Konfiguration)
  • Marketing, Verkauf und Implementierung der "Good Practice"
  • Beratung von Kunden zu Consent Optimization

Evergreen

Purpose

You set the organizational framework for our customer projects and report it to the team when we leave this framework. You also keep track of the progress of the project and discuss organizational issues with the team and the customer.

Accountabilities

  • Maintaining project controlling and project reporting
  • Ensures regular retrospectives are conducted

Purpose

Kreis-Governance und betriebliche Praxis stimmen mit der Verfassung überein.

Accountabilities

  • Moderiert die von der Verfassung vorgeschriebenen Meetings
  • Prüft nach Bedarf die Meetings und Aufzeichnungen der Sub-Kreise und bestimmt über einen Prozessabbruch, wenn ein Verhaltensmuster erkannt wird, das mit der Verfassung im Widerspruch steht

GCC

Purpose

Eine optimal unterstützte Weiterentwicklung der C&P App

Accountabilities

  • Berät und unterstützt den @Compensation and Promotion Architect bei der Weiterentwicklung der C&P App

Purpose

Setzt sich für den Schutz von Personendaten ein

Accountabilities

  • Schützt Personendaten von Mitarbeitenden, Kunden, Partnern und Dritten
  • Dient als Anlaufstelle für Mitarbeitende zum Thema Datenschutz und berät diese mit Fachwissen
  • Setzt sich für die Umsetzung von anwendbaren Datenschutzgesetzen (Europäische Datenschutzgrundverordnung, staatliche Datenschutzgesetze etc.) ein
  • Fungiert als Ansprechpartner für externe Stakeholder zum Thema Datenschutz
  • Stellt sich als verbindliche Anlaufstelle gegen aussen auf (=Datenschutzbeauftragter Unic)
  • Nimmt die Aufgaben gemäß Art. 39 DSGVO (EU) und revidiertem DSG Art. 10 (CH) wahr

GF - Projects Business Deutschland

Purpose

Optimales Budget für Aus-/Weiterbildungen des Kreises und der Subkreise

Accountabilities

  • Verwalten des Fachbetreuer-Budgets für Aus-/Weiterbildungen
  • Budgetseitige Freigabe der Aus-/Weiterbildungsmaßnahmen

Purpose

Professionell beurteilte Bewerber-Skills in Bezug auf das gesuchte Profil

Accountabilities

  • Selektiert Kandidatenprofile qualitativ
  • Führt Erst- und Zweit-Interviews
  • Erstellt und pflegt Interview Case-Situationen
  • Unterschreibt Verträge gemäß der Unterschriftenregelung
  • Bestimmt das Gehalt des Kandidaten
  • Beschreibt Stellenprofile aus fachlicher Sicht

Purpose

Reibungslose & effiziente Zusammenarbeit mit den relevanten Kollegen aus Polen

Accountabilities

  • Repräsentiert die Interessen des Teams und der Mitarbeiter in Polen bzgl. der Tätigkeiten im Kreis GF Projects Business Deutschland
  • Nimmt Optimierungspotenziale in der (Projekt-)Zusammenarbeit auf und organisiert eine reibungsfreie Zusammenarbeit mit den polnischen Kollegen (u.a. gemeinsame Standards, Qualitätskriterien, Arbeitsprozesse)
  • Etabliert einen hinreichenden Wissens-/Knowhow-Austausch zwischen den Standorten
  • Gibt dem polnischen Team regelmäßig updates über die Projektsituation des Kreises
  • Etabliert einen Feedbackprozess zwischen den Standorten

Purpose

Führt Kundenprojekte erfolgreich zum Einsatz von Testautomatisierung in Integrations- und Systemtests unter Berücksichtigung von Effizienzgesichtspunkten.

Accountabilities

  • Konzeption und Konkretisierung von Testautomatisierungsprojekten in Zusammenarbeit mit den Projektleitern.
  • Unterstützt die Angebotserstellung zu Testautomatisierungsanfragen im PreSales Prozess.
  • Identifiziert passende Dienstleister oder Partner für Global Sourcing Bedarfe zur Testautomatisierung.
  • Behält den Überblick über State-of-the-art Testautomatisierungstools für Integrations- und Systemtests und kann daraus Empfehlungen an Projekte ableiten.
  • Berät Kundenprojekte zum effizienten Einsatz von Testautomatisierung im gesamten QA-Prozess.

Internal IT

Purpose

Delivering the business outcome of a particular service as per the Unic Internal Service Portfolio: https://projects.unic.com/x/FRcoAQ

Accountabilities

  • Providing requirements for business services including Service Level Agreements (SLA)
  • Deciding about service changes impacting business capabilities
  • Acting as a service ambassador
  • Sponsoring the service
  • Owning the service from a business perspective
  • Supporting @Service Owner for successful service delivery
  • Evaluating and accepting risks related to business services owned

Management-System

Purpose

Aktuelle, realitätsnahe und den TQMi-Anforderungen entsprechende Prozessdokumentation

Accountabilities

  • Hilft das Managementsystem zu verbessern
  • Gestaltet und führt Unternehmensprozesse des Managementsystems TQMi gemäss den Vorgaben von P55
  • Periodische Prozessaktualisierung und Weiterentwicklung
  • Koordiniert notwendige Tätigkeiten im Rahmen des zugeteilten Prozesses
  • Sorgt für die Aus- und Weiterbildung der Prozessbeteiligten
  • Erstellt und pflegt die Roadmap zur Weiterentwicklung seines Prozesses
  • Erstellt jährlich den Bericht zu seinem Prozess für den Management Review (Managementbericht, siehe P13 Management Review)
  • Strebt Erreichung der Prozessziele (Jahresziele gemäss Excel) an
  • Informiert die Mitarbeitenden über Neuerungen am Prozess

People / HR

Purpose

Sorgt für die Mitarbeitenden des definierten Personenkreises (Job Family oder Fachrolle) und stellt die kompetente Beratung und Unterstützung im Entscheidungsprozess für die fachliche Beförderung sicher.

Accountabilities

  • Überprüfung der Fachkarriere Maturität bei Neuanstellung (Durchführung von fachlichen Assessments im Recruiting Prozess plus Abgabe von Empfehlungen zur Maturität)
  • Erarbeitung sowie Erstellung einer Leistungsbeurteilung basierend auf der Beurteilung der Skills, Fähigkeiten und effektiven Leistung (Basis: Fachkarriere, Job Family inklusive Maturität)
  • Agiert als persönlicher Ansprechpartner für die fachliche Weiterentwicklung von Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Kümmert sich als fachlicher Ansprechpartner um Sorgen und Wünsche der Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Gestaltung des Eintrittsprozesses der "zugewiesenen" neuen Mitarbeitenden des Fachkarriere Clusterings gemeinsam mit dem HR BP und LL HK (Einführungsplan, OnBoarding, Mentoring & Coaching)
  • Beurteilung des fachlichen Teil von Arbeitszeugnissen für HR BP und unterschreibt die Zwischen- sowie Abschlusszeugnisse gemeinsam mit dem HR BP
  • Kennt alle Mitarbeitenden persönlich, die gemäss Job Family oder Fachrolle des Fachkarriere Clustering zugeteilt sind
  • Verwaltet das jährlich zugewiesene Aus- und Weiterbildungsbudget der "zugeordenten" Mitarbeitenden gemäss (Fachkarriere) Clustering
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Entscheidung bzw. Annahme oder Ablehnung des Beförderungsantrages des Mitarbeitenden mit Begründung und Information an den Mitarbeitenden
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Empfehlung für Gehaltsentscheid basierend auf (Markt-) Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden
  • Beurteilung und Vergleich von Gehaltsänderungsanfragen mit dem Markt Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden im Rahmen des Reviewer Gremiums oder auch individuelle Anfragen des Mitarbeitenden