CMS Deutschland

Purpose

Tragfähige, technische Architekturen auf Grundlage der Anforderungen

Accountabilities

  • Planen und gestalten der Architektur (Hardware, Software, Informationssysteme, Daten, Schnittstellen, Kommunikationsnetze) unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umsetzbarkeit.
  • Abbilden sowohl funktionaler als auch nicht-funktionaler Anforderungen auf eine Architektur.
  • Definieren und durchsetzen von Qualitätsstandards hinsichtlich von Architekturen.
  • Durchführen von Audits und Design Reviews.
  • Messen und bewerten der Qualität einer Architektur.

Purpose

Idealer Austausch zwischen den anderen Einheiten der Unic die ebenfalls Sitecore einsetzen

Accountabilities

Purpose

Betreut seine(n) ihm zugewiesenen Mentee(s) im Bezug auf die Einarbeitung bei Unic

Accountabilities

  • Unterstützung seines Mentees bei Rückfragen zu Prozessen bei Unic
  • Unterstützung seines Mentees bei Rückfragen zur Erfüllung der ihm zugewiesenen Rollen
  • Ansprechpartner und Vermittler aller Unic bezogenen Belange des Mentees

Purpose

Processes and tools for a faster freelancer rampup and more efficient backend development is evaluated and implemented.

Accountabilities

  • Improves the Continous Integration / Deployment tool chain for on premise and cloud based deployments
  • Defines the logging tools for CMS projects
  • Integrates quality assurance tools (like SonarQube, StyleCop) into the build/development process
  • Provides a detail rampup documentation for freelancers concerning our CMS development process

GCC

Purpose

Appropriate measures to protect data of Unic and its customers with respect to confidentiality, integrity and availability are in place / Geeignete Massnahmen für den Schutz der Informationen von Unic und ihrer Kunden bezüglich Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit sind vorhanden

Accountabilities

  • identify information security risks and initiate appropriate measures to address them / identifiziert Informationssicherheitsrisiken und initialisiert geeignete Massnahmen, um diese zu behandeln
  • train Unic employees to adequately deal with information systems and data with respect to information security / befähigt die Mitarbeitenden für den sachgerechten Umgang mit den Systemen und Daten von Unic bezüglich Informationssicherheit
  • inform Unic employees about information security threats and provide good practice / informiert Mitarbeitende über Informationssicherheitsgefahren und entsprechende "good practices"
  • create and periodically maintain the information security policy / erstellt und überprüft periodisch die Informationssicherheits-Politik
  • elaborate information security standards / erarbeitet Informationssicherheitsstandards

GF - Projects Business Deutschland

Purpose

Professionell beurteilte Bewerber-Skills in Bezug auf das gesuchte Profil

Accountabilities

  • Selektiert Kandidatenprofile qualitativ
  • Führt Erst- und Zweit-Interviews
  • Erstellt und pflegt Interview Case-Situationen
  • Unterschreibt Verträge gemäß der Unterschriftenregelung
  • Bestimmt das Gehalt des Kandidaten
  • Beschreibt Stellenprofile aus fachlicher Sicht

Purpose

Aufbau und Ausbau / Pflege einer nachhaltig erfolgreichen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Kunden

Accountabilities

  • Begleitung der Kunden bei der Ausrichtung und Umsetzung ihrer digitalen Initiativen Ihrer E-Business Plattformen inklusive der Erstellung und regelmäßigen Anpassung der Plattform Vision und Strategie
  • Identifikation, Prä-Qualifikation und Entwicklung von Opportunities bei den zugewiesenen Bestandskunden und damit verantwortlich für den vereinbarten Bestelleingang inklusive der Pflege im Salesforce
  • Unterhält belastbare Beziehungen zu den Entscheidungsträgern und / oder wesentlichen Schlüsselpersonen und stellt den Zugang zu diesen sicher
  • Übergabe des Pitch-Leads für eine Bestandeskundenanfrage (sofern die PIL-Rolle von anderem MA wahrgenommen wird)
  • Holt vom Kunden Feedback zu den Leistungen von Unic ein und gibt innerhalb der Unic Auskunft zu dem Feedback
  • Promotet aktiv das Kompetenz- und Leistungsangebot und positioniert Unic beim Kunden
  • Unterstützt das Marketing hinsichtlich möglicher Events, möglicher Kampagnen und Referenzanfragen
  • Steering Committee Vertreter für Unic
  • Bearbeitet und löst Eskalationen im Kundenbezug mit den relevanten Rollen und Kreisen und externen Stakeholdern
  • Koordiniert Vertragsverhandlungen mit dem Kunden und internen Stakeholdern

Purpose

Kreis-Governance und betriebliche Praxis stimmen mit der Verfassung überein.

Accountabilities

  • Moderiert die von der Verfassung vorgeschriebenen Meetings
  • Prüft nach Bedarf die Meetings und Aufzeichnungen der Sub-Kreise und bestimmt über einen Prozessabbruch, wenn ein Verhaltensmuster erkannt wird, das mit der Verfassung im Widerspruch steht

Purpose

Rasche, fundierte und freigegebene Angebote und Deals mit dem Kunden für die Leistungsbestandteile des jeweiligen Fach-Kreises

Accountabilities

  • Freigabe des Angebots hinsichtlich der kommerziellen Konditionen
  • Freigabe des Angebots hinsichtlich der benötigten Kapazitäten

Purpose

Die Sharepoint Dokumentenablage (https://unicag.sharepoint.com/sites/gf-projectsbusinessdeutschland) des Kreises kann effizient genutzt werden

Accountabilities

  • Dokumentiert Good Practices zur Dokumentenablage im Sharepoint
  • Hält die Dokumentenablage des Sharepoints übersichtlich
  • Kommuniziert die übersichtliche Struktur bei größeren Anpassungen
  • Gibt Feedback bei Fragestellungen zur Dokumentenstruktur

Purpose

Ideales strategisches und operatives Partnermanagement der Software-Partner im Bereich Delivery

Accountabilities

  • Intensiver Austausch mit Schlüsselpersonen des Partners für den Markt zur Vereinbarung von Initiativen zur Förderung des gemeinsamen Geschäftes
  • Koordination der Kreis-internen Stakeholder in Bezug zu diesem Partner
  • Bereitstellen der nötigen Partner-Informationen (z.B. Wiki / Partner Portale)
  • Festlegen notwendiger Zertifizierungen / Trainings für den Partner
  • Info-Sammlung und Eingabe der CIV (Customer Implementation Verification) für Releases bei dem Partner SAP

Purpose

Eine durch konkrete Maßnahmen und Initiativen umgesetzte Strategie für das Geschäftsfeld Projects DE

Accountabilities

  • Regelmäßiges reviewen, konsolidieren und festhalten bestehender bzw. neuer Strategie- und Zielvorgaben für Projects Business DE
  • Initieren und umsetzen von konkreten Maßnahmen, Projekten und Initiativen zur Operationalisierung der Strategien (insb. des strategischen Themas "Nachhaltiges Wachstum DE")
  • Erschaffen von notwendigen Strukturen und Prozessen zur Ermöglichung des geplanten Wachstums in DE
  • Ableitungen für die Kreisstrategien treffen und einbringen

Purpose

Die richtige Person zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Accountabilities

  • Reporten der aktuellen Kapa-Situation der Kreismitglieder
  • Unterstützen bei der Optimierung der Kapa-Situation und beim Lösen von Kapa-Themen aller Kreismitglieder und -projekten sowie der relevanten kreisexternen Mitarbeiter (insb. Unic-PL)
  • Informieren über die aktuelle und zukünftige Kapa-Situation der Kreismitglieder
  • Zentraler Berater für Kreismitglieder um sie hinsichtlich einer ausreichenden Auslastung zu unterstützen
  • Bearbeiten von eingehenden Resourcenanfragen zu Kreismitgliedern
  • Überblick behalten über (Spezial-)Skills der Kreismitglieder, um sie auf offene Rollen/Projekte zu matchen
  • Bestimmt und dokumentiert mit dem PIL/PM sowie den betroffenen Projekt-/Fachkreisen, welche Mitarbeiter auf den aus dem Pitch resultierenden Projekt arbeiten sollen ("Vorreservierung")

Internal IT

Purpose

Internal IT Budget managed according to demand

Accountabilities

  • Forecasting of internal IT budget
  • Budgeting of upcoming expenditures

Purpose

Information about Internal IT provided

Accountabilities

  • Gathering information to be announced at BMM Meeting for Internal IT
  • Providing the information at the BMM Meeting at the focussed location
  • Delegating to another member in case of absences

Purpose

Invoices tracked and approved in time and budget

Accountabilities

  • Approving invoices
  • Tracking invoices

Purpose

Der Lead Link hat den Purpose des Gesamtkreises.

Accountabilities

  • Strukturiert die Governance des Kreises, um seinen Purpose und seine Verantwortlichkeiten zu aktivieren
  • Teilt den Kreisrollen Partner zu; überwacht die Übereinstimmung; bietet Feedback zur Optimierung der Übereinstimmung; teilt ggf. weiteren Partnern Rollen neu zu, falls dies der Optimierung der Übereinstimmung dient
  • Teilt die Ressourcen des Kreises seinen verschiedenen Projekten und/oder Rollen zu
  • Bestimmt Prioritäten und Strategien für den Kreis
  • Definiert Kennzahlen für den Kreis
  • Beseitigt Beschränkungen vom Kreis zum Super-Kreis durch Aktivieren seines Purpose und seiner Verantwortlichkeiten

Purpose

Ensure communication between local site stakeholders during a crisis.

Accountabilities

  • Updating private contact data in the KB (https://projects.unic.com/x/g41KAQ) for emergencies.
  • Being remindful of the business continuity concept.
  • Announcing a successor if necessary and handover role.
  • Maintaining local contact information.

Purpose

Aligned business and IT strategies

Accountabilities

  • Aligning business and IT strategies
  • Prioritising service development programs and projects
  • Approving new services
  • Communicating Unic IT Strategy
  • Organising meetings to define and update Unic IT Strategy

Management-System

Purpose

Aktuelle, realitätsnahe und den TQMi-Anforderungen entsprechende Prozessdokumentation

Accountabilities

  • Hilft das Managementsystem zu verbessern
  • Gestaltet und führt Unternehmensprozesse des Managementsystems TQMi gemäss den Vorgaben von P55
  • Periodische Prozessaktualisierung und Weiterentwicklung
  • Koordiniert notwendige Tätigkeiten im Rahmen des zugeteilten Prozesses
  • Sorgt für die Aus- und Weiterbildung der Prozessbeteiligten
  • Erstellt und pflegt die Roadmap zur Weiterentwicklung seines Prozesses
  • Erstellt jährlich den Bericht zu seinem Prozess für den Management Review (Managementbericht, siehe P13 Management Review)
  • Strebt Erreichung der Prozessziele (Jahresziele gemäss Excel) an
  • Informiert die Mitarbeitenden über Neuerungen am Prozess

Marketing & Neukundengewinnung DE

Purpose

Erarbeitet fachlich und kalkulatorisch optimale Offertinhalte unter Berücksichtigung der Pitch-Strategie

Accountabilities

  • Erarbeitet und beschreibt die (Teil)Lösung
  • Stimmt die Schnittstellenthemen mit den anderen internen/externen Fachexperten ab
  • Erarbeitet die Aufwandskalkulation in PT mit Bandbreiten zur Risikoabschätzung
  • Prüfung der Projektmitglieder hinsichtlich einer fachlichen Eignung für das zukünftige Projekt

Purpose

Mit der Vertriebsstrategie und den Verkaufszielen abgestimmtes, optimales Kampagnen Konzept. Schaffung der konzeptionellen Grundlage für eine effiziente und effektive Durchführung der Kampagne.

Accountabilities

  • Finalisieren des Grob-Konzepts zur Durchführung der zugewiesenen Kampagne
  • Definition des Zielpublikums
  • Definition der Kampagnen Form
  • Beschreibung Kundennutzen, Angebote, Content-Ideen und Kanäle
  • Detaillierung der Ziele, Kosten, Ressourcenplanung und weiteren Aufwänden

Purpose

Prüfung und Freigabe von Angeboten

Accountabilities

  • Freigabe des Angebotes hinsichtlich der kommerziellen Konditionen
  • Freigabe des Angebotes hinsichtlich der benötigten Kapazitäten

People / HR

Purpose

Sorgt für die Mitarbeitenden des definierten Personenkreises (Job Family oder Fachrolle) und stellt die kompetente Beratung und Unterstützung im Entscheidungsprozess für die fachliche Beförderung sicher.

Accountabilities

  • Überprüfung der Fachkarriere Maturität bei Neuanstellung (Durchführung von fachlichen Assessments im Recruiting Prozess plus Abgabe von Empfehlungen zur Maturität)
  • Erarbeitung sowie Erstellung einer Leistungsbeurteilung basierend auf der Beurteilung der Skills, Fähigkeiten und effektiven Leistung (Basis: Fachkarriere, Job Family inklusive Maturität)
  • Agiert als persönlicher Ansprechpartner für die fachliche Weiterentwicklung von Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Kümmert sich als fachlicher Ansprechpartner um Sorgen und Wünsche der Mitarbeitenden innerhalb der Job Family bzw. des Fachkarriere Clusterings
  • Gestaltung des Eintrittsprozesses der "zugewiesenen" neuen Mitarbeitenden des Fachkarriere Clusterings gemeinsam mit dem HR BP und LL HK (Einführungsplan, OnBoarding, Mentoring & Coaching)
  • Beurteilung des fachlichen Teil von Arbeitszeugnissen für HR BP und unterschreibt die Zwischen- sowie Abschlusszeugnisse gemeinsam mit dem HR BP
  • Kennt alle Mitarbeitenden persönlich, die gemäss Job Family oder Fachrolle des Fachkarriere Clustering zugeteilt sind
  • Verwaltet das jährlich zugewiesene Aus- und Weiterbildungsbudget der "zugeordenten" Mitarbeitenden gemäss (Fachkarriere) Clustering
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Entscheidung bzw. Annahme oder Ablehnung des Beförderungsantrages des Mitarbeitenden mit Begründung und Information an den Mitarbeitenden
  • Durchführen des ordentlichen Promotion & Compensation Prozesses gemäss C&P APP (Policy): Empfehlung für Gehaltsentscheid basierend auf (Markt-) Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden
  • Beurteilung und Vergleich von Gehaltsänderungsanfragen mit dem Markt Benchmarking, Unic Lohnmedianwerten und individuellem Gehalt des Mitarbeitenden im Rahmen des Reviewer Gremiums oder auch individuelle Anfragen des Mitarbeitenden