KPT Ein Plus an «persönlich»

  • Sitecore Experience Award 2019 Unic

Die KPT, die Krankenkasse mit dem Plus, setzt mit kpt.ch neue Massstäbe in der Kommunikation mit dem Kunden: Die Webseite als zentrale Drehscheibe ist im Kontext eines komplett neuen Markenauftritts entstanden. Sie holt den Kunden ab und begleitet ihn auf seiner Entscheidungsreise. Die Prämienberechnung ist vollständig in die Website integriert, das Marketing kann den Prämienberechnungsprozess komplett ohne Einbezug eines IT-Partners und in Sekundenschnelle im Autorentool bedürfnisgerecht gestalten und abändern. kpt.ch bildet den Use Case von der Information über die Offerterstellung bis zum Abschluss einer Versicherung durchgängig ab – ohne Medienbruch, ohne Informationsverlust und steigert damit die Entscheidungskompetenz der Interessenten.

Unsere Experten waren verantwortlich für Konzept, Design sowie die komplexe technische Umsetzung und Integration auf Basis von Sitecore 9.

Kunde
KPT
Kunde seit
2016
Go Live
September 2018
Webseite
www.kpt.ch
  • 18 Monate vom Startschuss bis zum Golive
  • 14 Monate iterative Entwicklung mit Front- und Backend
  • 6 Nationen im Projektteam
  • 1 Tonne Süssigkeiten als Brainfood verzehrt

Den Kunden nahtlos auf seiner Reise begleiten

«Wir wollen immer etwas mehr geben.» Dieses Credo leitet die KPT auch in der digitalen Welt. Die neue Webseite betreut die Benutzer ganz persönlich und individuell auf ihrer Informations- und Entscheidungsreise. Sie holt sie bei ihrer individuellen Situation ab. Stets den Mehrwert für den Kunden vor Augen ist so online «die persönlichste Krankenkasse der Schweiz» entstanden.

Informiert Entscheidungen treffen

Der Weg von der Information und Evaluation bis zum Abschluss einer Versicherung ist selten linear. Der Kunde sucht Informationen, wägt ab, berechnet, reflektiert, passt seine Auswahl an. Die KPT hat diese Herausforderung erkannt und begleitet den Kunden nahtlos auf seiner Entscheidungsreise. Der Prämienrechner ist erstmalig in der Krankenkassenbranche vollständig in die Website integriert. Das mühsame Hin und Her zwischen Produkt- und Preisinformation entfällt. Der Kunde findet alles an einem Ort. 

Die Website ist auch ein Prämienrechner

Der Benutzer kann sich online bedürfnisorientiert in der Produktwelt ein Bild über das passende Versicherungspaket machen. Nach Erfassung der prämienbestimmenden Angaben sieht er bei allen Produkten die individuellen Preise und Leistungen. Er kann bis zu sechs Familienmitglieder hinterlegen und Angebote und Preise für jede Person einzeln evaluieren. Wer bei der Evaluation gern zum passenden Produktpaket geführt wird, kann auf die Unterstützung des «smarten Assistenten» zählen. Erstmalig in der Branche sind die beiden Zugangsoptionen (Webseite und Assistent) völlig durchlässig – der Kunde kann vom Assistenten für weiterführende Informationen auf die Webseite wechseln und umgekehrt – ohne Medienbruch, ohne Daten mehrmals erfassen zu müssen. 

Prinzip Warenkorb

Auf kpt.ch kann man Versicherungen so einfach einkaufen wie Lebensmittel: Die Produkte werden grafisch und inhaltlich als «Buyable Objects» wahrgenommen. Mit «Das will ich» kann der Benutzer die gewünschten Versicherungen ganz nach dem Vorbild eines Onlineshops in einen Warenkorb legen. Er kann zwischen den verschiedenen erfassten Familienmitgliedern wechseln und für alle ein eigenes Produktpaket zusammenstellen. Alle Produkte, die der Benutzer für sich und seine Familienmitglieder auswählt, landen in einem gemeinsamen Warenkorb und können da noch konfiguriert werden. Der Benutzer kann den Warenkorb abspeichern, später wieder aufrufen (auch über ein anderes Device) und schliesslich eine Offerte oder sogar einen Versicherungsabschluss auslösen. Information, Prämienberechnung und Abschluss fliessen nahtlos in einander.

Den Nutzen auf den Punkt gebracht

Mit der neuen Webseite ist der KPT die Transformation von der produktorientierten zur nutzenorientierten Ansprache des Kunden gelungen. Dazu hat sie sämtliche Inhalte im Zuge des Relaunches neu  stets mit dem Fokus auf den Kundennutzen erarbeitet. Der neue Markenauftritt widerspiegelt sich auch in der digitalen Welt. Das moderne und responsive Design und die auf Usability ausgerichtete Navigation wird abgerundet durch durchgängig nutzenorientierte Inhalte. Im Magazin bietet die KPT Informationen und Tipps&Tricks rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden. Die Bildwelten sprechen den Benutzer persönlich an. Dies vermittelt dem Kunden das Gefühl von persönlicher Relevanz. 

Den Versicherungsabschluss vor Augen

Der KPT gelingt es, die Entscheidungsreise des Kunden simpel, intuitiv und trotzdem informativ zu gestalten. Sie schafft klare, dedizierte Zugänge zu Produkten und Services. Damit gibt sie positive Impulse im Entscheidungsprozess und kann kpt.ch als Verkaufsplattform nutzen. 

Hochflexible, integrierte Plattform

Die Integration der Prämienberechnung in die Webseite und den Assistenten sowie die durchgängige und nachvollziehbare Abbildung der beiden Zugangsoptionen war technisch höchst anspruchsvoll. Dies widerspiegelt sich in unter Anderem in den rund 25 Schnittstellen, die das Zusammenspiel mit den Kernsystemen der KPT sicherstellen. 
Das Resultat ist beeindruckend und einzigartig in der Branche:  Auf Basis von Sitecore 9 ist eine hoch komplexe, vernetzte Plattform entstanden, die eine 360-Grad-Kundensicht erlaubt. Für das Marketing der KPT wurde ein hoch flexibler Baukasten geschaffen, der das Management der Webseite ohne Entwicklungsaufwand und mit einer kurzen Time-to-Market ermöglicht und damit neue Möglichkeiten eröffnet.

Wir wollen immer etwas mehr geben. Mit der neuen benutzerfreundlichen digitalen Drehscheibe kpt.ch schaffen wir Mehrwerte. Wir unterstützen den Kunden auf seiner Entscheidungsreise nahtlos.