SBB Freie Fahrt in eine digitale Erlebniswelt

Die Schweizerischen Bundesbahnen, kurz SBB, sind die staatliche Eisenbahngesellschaft der Schweiz. Seit über 100 Jahren sind Menschen und Güter dank den SBB mobil unterwegs. Mit dem Website-Relaunch im responsiven Design erfüllt das Unternehmen die Ansprüche moderner Reisenden. Die neue Website gibt den Nutzern Zugriff auf die umfassenden Services der SBB, und dies von allen Endgeräten aus und ohne Informationsverlust.

Kunde
SBB AG
Go Live
April 2017
Webseite
www.sbb.ch
  • 16'375 Arbeitsstunden für den SBB-Relaunch geleistet
  • 93'480 Kilometer im Zug für das Projekt gefahren
  • 164 Icons gestaltet
  • 158 Module programmiert

Mobilität hautnah erleben

"Alles für Ihre Mobilität": Diesem Motto haben sich die Schweizerischen Bundesbahnen verschrieben. Sie bieten dem Nutzer auf der neuen Website jeglichen Comfort im responsiven Design. Ganz im Sinne von Mobile und User First erfüllen die SBB die Kundenerwartungen. Diese müssen auf nichts verzichten: Alle Services sind Endgerät-unabhängig und zu jeder Zeit erreichbar. Detaillierte Informationen und alles Wichtige rund um die Reise mit den SBB unterstützen den Kunden bei der Reiseplanung. Mit einer neuen, grosszügigen Bilderwelt wird er schon vor Reisebeginn mitgenommen auf eine inspirierende, digitale Erlebnisreise.

Die optimale User Experience

Der Kunde ist Dreh- und Angelpunkt des Relaunches. Um ihm die Navigation durch das Angebot der SBB zu erleichtern, wurden die einzelnen Seiten klar strukturiert und radikal vereinfacht. Entlang der Kundenbedürfnisse ist eine Plattform entstanden, die eine durchgängige und abwechslungsreiche User Experience bereithält und zur Kundenbindung beiträgt.

Intuitives Navigieren mit Next-Best-Click

Die Content-Navigation verläuft via Deeplinks, Crosslinks und Functional Breadcrumbs. Über Next-Best-Click-Module (NBC) wird der Nutzer entlang der Informationssuche oder dem Buchungsprozess intuitiv geführt. Er erhält per Klick auf das visuelle NBC-Element direkten Zugriff auf die für ihn relevanten Informationen.

Auf einen Klick alles Wichtige im Blick

Detaillierte Auskünfte zu den Bahnhöfen, Dienstleistungen und Reiseinformationen findet der Nutzer in dem neu gestalteten Bereich "Bahnhof & Services". Die übersichtliche Darstellung zeigt ihm die einzelnen Bahnhöfe mit den dazugehörigen Shops und Dienstleistungen. Über die neue Filterfunktion gelangt der Nutzer schnell zum passenden Angebot.

Brand Experience at its best

Das User Interface wird zur Brand Experience: Der digitale Auftritt fokussiert sich auf die Kundenbedürfnisse und stellt den Use Case, die Fahrplanabfrage, ins Zentrum. Mit der Website und dem darin verankerten Service Design stärken die SBB ihre Marke, ihr Image sowie ihre Kundenbindung online und offline.

Inspirieren und Emotionen wecken

Der Bereich "Freizeit & Ferien" bietet Kunden Inspiration sowie einmalige Angebote für ihre nächste Reise. Im Zuge des Relaunches ebenfalls komplett neu strukturiert, finden sich hier Informationen und Tipps für Tagesausflüge, Gruppenreisen und Events. Die abwechslungsreiche Bilderwelt spricht den Besucher emotional an.

Dank der Zusammenarbeit mit Unic können wir uns durchgehend kundenorientiert und modern in der digitalen Welt aufstellen.