Marketing Automation: zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Automatisieren Sie manuell durchgeführte Marketingprozesse und generieren Sie so mehr Leads – gleichzeitig schaffen Sie die Grundlage für langfristige Kundenbindungen.

Die Automatisierung erleichtert Ihnen nicht nur Ihren Arbeitsalltag, sondern wirkt sich auch positiv auf die Geschäftsziele aus. Denn durch Marketing Automation befreien Sie sich von repetitiven Aufgaben und verbessern die zielgerichtete Ansprache von aktuellen und potentiellen Kunden.

Die Grundlagen von Marketing Automation

Gezielte Kommunikation – Marketing Automation ist in der Regel mit dem Sammeln und Auswerten von Daten über Leads und Kunden ver­bunden. Auf dieser Datenbasis können Sie Einzelkunden oder Segmente gezielt und über passende Kommunikationska­näle ansprechen.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – Durch die Automatisierung erkennen Sie die Bedürfnisse des einzelnen Kunden zur richtigen Zeit und sind dann präsent, wenn Ihr Kunde das Bedürfnis nach einem Produkt oder einer Information hat – rund um die Uhr und ohne manuelle Intervention.

Mehr Leads dank Technik – Marketing Automation können Sie mit einem Set von bestehenden Systemen, mit einer Suite oder mit spezialisierter Software umsetzen. Durch den Technologie-Einsatz können Sie mehr Leads generieren und die Konversionen steigern.

Individueller Technologie-Einsatz – Der Grad des Technologie-Einsatzes kann bei der Marketing Automation unterschiedlich sein. Eine einfache Massnahme kann eine aufgrund von Trigger-Events automatisiert versendete E-Mail sein. Für eine komplexere Marketing Automation gibt es umfassende Software-Suiten wie die Sitecore Experience Platform, die Adobe Marketing Cloud, hybris Marketing oder spezialisierte Software wie z.B. Mautic oder Hubspot.

Die Vorteile von Marketing Automation auf einen Blick

Die Automatisierung des Marketing hilft Ihnen, basierend auf den vorhandenen Daten Erträge zu steigern, indem zum Beispiel Interessenten für bestimmte Produkte und Dienstleistungen gezielter zur Konversion gebracht werden. Marketing Automation hat aber noch andere Mehrwerte zu bieten:

  • Befreiung von repetitiven Tätigkeiten
  • Besseres Targeting von aktuellen / potentiellen Kunden
  • Bessere Customer Experience
  • Zielgerichtetes, relevantes E-Mail-Marketing
  • Verminderung von Streuverlusten beim Kampagnen-Management
  • Umfassendes Lead-Management und Lead-Nurturing
Wer Marketing Automation anpackt, muss wissen, WAS er erreichen will. Keine Automatisierung ohne operationalisierte Ziele!

Starten Sie mit uns in Ihre automatisierte Marketing-Zukunft

Marketing Automation bietet viele Möglichkeiten – und nicht immer ist klar zu erkennen, wo man ansetzen soll. Deshalb beraten wir Sie bei der Erarbeitung der Digitalstrategie, bei der Operationalisierung von Zielen und Personas sowie bei der Konzeption und der Umsetzung von Marketing Automation-Vorhaben.

Zum Start, hier die sechs wichtigsten Tipps zu Marketing Automation:

  1. Personas und Ziele operationalisieren und dokumentieren
  2. Erwünschte Customer Journeys definieren und dokumentieren
  3. Automatisierungspotential und weiterführende Konversionspunkte für das Lead Nurturing herausfinden
  4. Inhaltselemente (auf der Website, im Newsletter, bei AdWords, etc.) herausfinden, die personalisiert werden können
  5. Anforderungen an Marketing Automation nachvollziehbar dokumentieren
  6. Grundlagen für die Datenerhebung und -auswertung sicherstellen