Leistungen

Experience Platforms

Wir schaffen Erlebniswelten, die begeistern. Datenbasiert und personalisiert.

Erlebnisse verbinden

Beziehungen entstehen durch zuhören und miteinander sprechen. Durch gemeinsame Erlebnisse, die verbinden. Wenn wir den Menschen in seinem Kontext abholen, fühlt er sich verstanden. Dies gilt ganz besonders in der digitalen Welt. Gemeinsam mit unseren Kund:innen konzipieren und entwickeln wir vernetzte Experience Platforms, die einzigartige Erlebnisse entlang der Customer Journey schaffen – relevant und personalisiert.

Eine Auswahl unserer Experience-Platform-Projekte

Flughafen Zürich AG

Hochmoderne Multisite-Plattform

Mit technologisch hochinnovativen Lösungen und einer klaren UX-Ausrichtung decken wir mit der neuen Multisite-Plattform die gesamte Systemlandschaft des Flughafens Zürich ab und begegnen somit den vielfältigen Bedürfnissen.

Hochmoderne Multisite-Plattform

EnergieSchweiz, Bundesamt für Energie

Voller Energie

Unglaublich kurze Ladezeiten und relevante Inhalte: Auf der von uns umgesetzten Headless-Plattform spielen Contentful, GatsbyJS mit React und Kubernetes nahtlos zusammen.

Voller Energie

Eine Auswahl unserer Experience-Platform-Projekte

CERATIZIT-Corporate-Website-Mobile

Ceratizit Group

Produktzugang aus (U)X-Perspektiven

Headless-CMS und modernes UX-Design im Zusammenspiel für ein Industrieunternehmen? CERATIZIT hat beides und spricht unterschiedliche Zielgruppen an.

Produktzugang aus (U)X-Perspektiven

Plansee HPM

Informationen sind Trumpf

Wie bringt man eine Fülle an Informationen auf einer Corporate Website unter? Beim Kunden Plansee HPM haben wir einfach die Navigationstruktur neu gedacht.

Informationen sind Trumpf

Der Mensch ist Mensch

Wir stellen den Mensch ins Zentrum. Mit allen seinen Facetten. Wir wollen sein Verhalten, seine Wünsche, seine Motive ganzheitlich verstehen. Denn der Mensch ist viel mehr als User:in. Die Customer Journey ist komplex und umfasst verschiedene Kanäle und Touchpoints. Experience Platforms schaffen die Grundlage für ein durchgängiges Erlebnis.

Datenbasierte & personalisierte UX

Mit jeder Interaktion lernen Sie Ihre Kund:innen besser kennen. Indem Sie entlang der Customer Journey Daten sammeln und analysieren, erfahren Sie mehr über ihre Absichten, Erwartungen und Bedürfnisse. Daraus entwickeln wir kontextbezogene Botschaften, Services und Erlebnisse.

wir machen digitales menschlich
kompetenzen-usability
kompetenzen-user-experience

So entstehen Experience Platforms

Wir holen gleich zu Beginn alle Rollen und Disziplinen ins Boot. Unsere Expert:innen identifizieren und integrieren die Bedürfnisse der unterschiedlichen Ziel- und Anspruchsgruppen. So entstehen Experience Platforms, die alle Perspektiven berücksichtigen und die Potenziale der Technologien ausschöpfen. Im gesamten Prozess orientieren wir uns an den Prinzipien von Human-Centered Design.

Der HCD-Prozess
Der HCD-Prozess

Auf diese Technologien bauen wir

Unsere Expert:innen teilen ihr Wissen

HS6A2683-BB_fullHD

Januar 2020

Mut zur Veränderung mit Human-Centered Design

Was braucht es, damit Human-Centered Design (HCD) funktioniert? Dass es nicht beim Lippenbekenntnis bleibt? Die Optimierung von post.ch haben wir konsequent nutzerzentriert durchgeführt. Mit Prototypen und gemeinsamen Prinzipien.

Mehr erfahren

Mayumi Sugaya

FlughafenZRH-Webinar-Headerbild-2880x1920

November 2020

Webinar: Context matters – Online- und Offline-Erlebnisse nahtlos verbinden

Im Webinar von Ende Oktober 2020 diskutierten 4 Experten von Flughafen Zürich, Sitecore und Unic, wie man kontextbasierte, nahtlose User Journeys bereitstellt.Holen Sie sich die Denkanstösse und die Learnings aus der Webinaraufzeichnung.

Mehr erfahren
Nicole Buri1

Nicole Buri

Wir sind da für Sie!

Termin buchen

Sie möchten Ihr nächstes Projekt mit uns besprechen? Gerne tauschen wir uns mit Ihnen aus: Melanie Klühe, Constantin Ettingshausen und Philippe Surber (im Uhrzeigersinn).

Melanie Kluhe
Philippe Surber

Kontakt für Ihre digitale ​Lösung mit Unic

Sie möchten Ihre digitalen Aufgaben mit uns besprechen? Gerne tauschen wir uns mit Ihnen aus: Jörg Nölke und Gerrit Taaks (von links nach rechts).​

Gerrit Taaks