Header_SAPCommerceCloud

Partner

SAP Commerce Cloud

SAP Commerce Cloud

SAP Commerce Cloud gehört zu den weltweit führenden Software-Lösungen für B2C und B2B Commerce und ist Teil des SAP-Customer-Experience-Portfolios. Gestalten Sie die umfassende E-Commerce-Applikation gemäß Ihren Bedürfnissen und erweitern Sie diese, um auf Trends und Umwelt zu reagieren.

Folgende Funktionalitäten umfasst die Commerce Cloud:

  • Omnichannel-Lösung

  • Product Content Management

  • Order Management

  • Marketing Conversion

  • Such- und Merchandising-Funktionen

Bei SAP Commerce Cloud steht Omnichannel im Zentrum: Die Lösung verbindet alle Berührungspunkte mit Ihren Kundinnen und Kunden auf einer Plattform. Analog und digital.

Die Vorteile von SAP Commerce Cloud

  • Zentrale flexible Plattform: Sie erhalten eine umfassende Commerce-Plattform mit zahlreichen Funktionen, die alle Komponenten für personalisierte Einkaufserlebnisse und durchgängige Prozesse beinhaltet. Mit zuverlässigen, konfigurierbaren Funktionen und einem auf Microservices basierendem Erweiterungskonzept können Sie die Software verfeinern, erweitern, testen und Innovationen einführen, die die Konversionsraten erhöhen.

  • Omnichannel: Sie erreichen Ihre Kunden gezielt – zu jeder Zeit und über jeden Kanal: von der Ladenfläche über das Call Center bis hin zu den sozialen Medien und dem Online-Shop.

  • Vorgefertigte Integrationen: Zum Softwareumfang zählen neben der offenen Architektur vorgefertigte Integrationen mit SAP S/4HANA, SAP ERP, SAP Marketing Cloud, SAP Customer Data Cloud, SAP Service Cloud, dem SAP-Digital-Payments-Add-on und vielen weiteren Lösungen. Passen Sie diese vorgefertigten Konfigurationen mit unserer immensen Integrationsexpertise an Ihre konkreten Bedarfe an.

  • Immer erreichbar: Bei hohen Besucherfrequenzen ist trotzdem eine entsprechende Skalierung gegeben, sodass Ihre Systeme dem Kunden immer zur Verfügung stehen.

  • Weltweit erfolgreich über unterschiedliche Vertriebsmodelle hinweg: SAP Commerce Cloud bewährt sich besonders für internationale Projekte mit unterschiedlichen Websites, Währungen und Sprachen. Sie können eine einzige Plattform für mehrere Vertriebsmodelle einsetzen: Direktvertrieb an Verbraucher (B2C), indirekter Vertrieb an Verbraucher über Distributoren und Wiederverkäufer (B2B2C), Direktvertrieb an Unternehmen (B2B).

Jetzt Whitepaper zu «SAP Commerce» kostenlos herunterladen!

Ausgewählte Themen des Whitepaper

  • Die «Business Benefits» einer integrierten digitalen Lösung für Kunden-Interaktionen, Vertriebs-Prozesse und After-Sales

  • Einordnung von ausgewählten SAP-Anwendungen in die absatzseitigen Geschäftsprozesse (von Suggest über Lead und Order bis Cash)

  • Betrachtung von E-Commerce-Szenarien unterschiedlicher Branchen und entsprechenden Anforderungen an die Lösung (u.a. für Automotive, Hersteller B2B, Großhandel und Einzelhandel)

  • Übersicht zu synchronen und asynchronen Integrations-Szenarien von SAP Commerce in die Umsysteme

  • Konkrete Lösungsansätze für den Umgang mit Kundendaten, Produktinformationen, Preise, Verfügbarkeiten, Quote-Management und anderen Themenkreisen

  • Architektur-Szenarien für die Integration von SAP Commerce mit SAP CPI (Cloud) und SAP PI/PO

Noch mehr über «SAP Commerce Cloud» erfahren? Lesen Sie unser Whitepaper.

Wir sind SAP-Commerce-Cloud-Experten

  • Langjährige Erfahrung: Seit 18 Jahren konzipieren, entwickeln und migrieren wir E-Commerce-Plattformen mit SAP Commerce Cloud bzw. SAP Hybris.

  • Zertifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Unsere SAP-Commerce-Cloud-Teams bestehen aus über 50 ausgewiesenen Expert:innen in Zürich, Karlsruhe und Wrocław.

  • Wir bieten Recognized Expertise: Wir sind neben der Gold-Partnerschaft mit dem Status SAP Recognized Experience ausgezeichnet worden. Vorher waren wir langjährig, bis zur Einstellung des Partnermodells, «Hybris Platinum Partner». Wir arbeiten seit Anfang 2000 eng mit Hybris und jetzt mit SAP zusammen.

  • Integrationsexpert:innen: Wir bieten von uns entwickelte Anbindungen für Bezahlungs- und Empfehlungslösungen für Ihren Online-Shop mit SAP Commerce Cloud an. Zudem verfügen unsere Entwicklerinnen und Entwickler über eine große Erfahrung in der Anbindung von Systemen.

  • Expert:innen-Netzwerk: Für die Integration von weiteren SAP-Produkten arbeiten wir eng mit SAP-Spezialist:innen und ausgewählten SAP-Dienstleistern zusammen.

    • Hosting, Betrieb und Weiterentwicklung: Nach erfolgreichem Start Ihrer E-Commerce-Plattform begleiten wir Sie gerne weiter. Wir sind Spezialist:innen im Hosting und Betrieb von SAP-Commerce-Cloud-Lösungen.

Mehr zur SAP-Customer-Experience-Lösungen

Mehr Insights zu SAP Commerce

Spartacus – das moderne & schlanke Storefront der SAP-Welt

So geht Storefront heute. Mit Spartacus 3.0 setzt SAP ein schlankes und entkoppeltes Frontend vor die SAP Commerce Cloud. Basierend auf Angular 10 bietet Spartacus ein modernes Webshop-Erlebnis, welches nahtlos in die SAP Commerce Cloud 2011 übergeht. Doch was genau steckt dahinter und welche Vorteile hat es?

Spartacus – das moderne & schlanke Storefront der SAP-Welt

Whitepaper: Headless für ein nahtloses Zusammenspiel von Content und Commerce

Verknüpfen Sie nahtlos Content- und Commerce-Bausteine auf Ihren digitalen Kanälen. Dies ist ein Schlüssel zu Ihrem Erfolg. Wir möchten Ihnen hierfür einen Ansatz vorstellen, der immer bekannter wird: Headless.

Neue digitale Maßstäbe setzen: Hovals «Way to Cart»

Unser Kunde, die Hoval Aktiengesellschaft, setzt mit benutzerfreundlichen Bestellprozessen neue Maßstäbe und unterstützt so die Verlagerungen von klassischen hin zu digitalen Kanälen.

Neue digitale Maßstäbe setzen: Hovals «Way to Cart»

Kontakt für Ihre digitale ​Lösung mit Unic

Sie möchten Ihre digitalen Aufgaben mit uns besprechen? Gerne tauschen wir uns mit Ihnen aus: Jörg Nölke und Gerrit Taaks (von links nach rechts).​

Gerrit Taaks