Holacracy
Kompetenzen

Wir organisieren uns nach Holacracy

Am 1. April 2017 haben wir unsere klassische hierarchische Führungsstruktur abgeschafft und Holacracy eingeführt. Es war ein mutiger Schritt in die Zukunft, der heute unseren Alltag prägt.

Warum Holacracy?

Mit Holacracy nutzen wir ein modernes Organisationssystem, um den steten Wandel unserer Organisation optimal zu gestalten.

Wir arbeiten nach neuen Regeln und Formen zusammen. Denn die Idee von Holacracy ist nicht, einen perfekten Endzustand zu erreichen, sondern Schritt für Schritt Ideen, Verbesserungen und Veränderungen voranzutreiben.

Dynamisch, effizient und selbstbestimmt

Wir können uns in unserem dynamischen Marktumfeld rasch anpassen. Wir erfinden uns laufend neu und gehen besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein. Das heisst konkret:

  • Wir sind effizienter und effektiver, da wir die Lösungen direkt da finden und die Entscheidungen dort fällen, wo die Fragen entstehen.
  • Wir erhöhen unsere Kundenorientierung durch eine sich stetig optimierende Kreis- und Rollenzusammenstellung.
  • Wir leben die interdisziplinäre Zusammenarbeit.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen ihre Kompetenzen und ihre Passion gezielt ein.
  • Wir fördern die Selbstverantwortung und die Selbstbestimmung und bieten Spielraum für Kreativität.

Unsere Organisationsform fördert die Selbstverantwortung und die Autonomie von uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Denn Arbeit ist dann am schönsten, wenn sie erfolgreich ist und Spass macht.

Wie funktioniert Holacracy?

Holacracy ist eine Selbstorganisation. Die Macht wird nicht mehr auf einzelne Menschen gebündelt, sondern auf Kreise und Rollen verteilt. Die Kreise bestehen aus verschiedenen Rollen. Jeder Kreis und jede Rolle erfüllt einen bestimmten Sinn und Zweck und besitzt Verantwortlichkeiten, welche als Erwartungen und nicht als Abgrenzungen definiert werden.

Die Rollen werden von uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgefüllt. Dazu sind wir mit Autorität und Entscheidungsbefugnis ausgestattet. Denn wir wissen, was gut und richtig ist.

Unser Angebot für Ihre responsive Organisation

Unser Seminarangebot

Lernen Sie unser vielfältiges Seminarangebot kennen: von Feedback über Leadership bis zum effektiven Entscheiden in einer agilen Organisation.

Sandro Dönni und Ivo Bättig im Gespräch zu Holacracy bei Unic

Holacracy bei Unic

Ivo Bättig und Sandro Dönni sind massgeblich an der Einführung von Holacracy bei Unic beteiligt und unsere Experten für responsive Organisationsformen. Im Interview sprechen sie über ihre Erfahrungen, die eine solche Reorganisation mit sich bringt.