Project Manager

ALLE OFFENEN PROJECT MANAGER JOBS ANSEHEN

Projektleiter:in Web-Projekte

Ort: Zürich, Bern, RemotePensum: Vollzeit oder TeilzeitPubliziert: 23. Januar 2023

Deine Aufgaben als Projektleiter:in Web-Projekte bei Unic

  • Du planst und verantwortest die Durchführung von mittleren und grösseren Projekten und begleitest unsere Kund:innen in der Weiterentwicklung ihrer Webauftritte und Plattformen.

  • In deiner Rolle als Projektleiter:in stehst du im steten Austausch mit der Kundschaft, deren Anspruchsgruppen und dem Projektteam.

  • Du planst die Projektressourcen und koordinierst interdisziplinäre Spezialist:innen (intern oder aus Partnerfirmen). Vor Ort, virtuell verteilt an einem unserer fünf Standorte oder im Homeoffice.

  • Du stellst die Fakturierung und das Controlling sicher und hast das Budget im Griff.

  • Du pflegst gemeinsam mit dem Program- und Account Management die Kundenbeziehung und agierst als primäre Ansprechperson.

Dein Profil als Projektleiter:in Web-Projekte bei Unic

  • In den letzten Jahren hast du dich intensiv mit der Leitung von Projekten beschäftigt. Digitalprojekte sind von Vorteil, aber kein Muss. In diesem Fall musst du jedoch Interesse und Affinität zu IT-Themen mitbringen und bereit sein, dich intensiv einzuarbeiten.

  • Du greifst auf mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung von heterogenen, interdisziplinären und agilen Teams zurück und hast Spass daran, im Team zu agieren.

  • Projektsprachen sind Englisch und Deutsch. Du bringst starke kommunikative Fähigkeiten in beiden Sprachen mit.

  • Im Kontakt mit Kund:innen kannst du offen, kompetent und gradlinig auftreten.

  • Du verfügst über unternehmerisches Denken, kannst komplexe Problemstellungen zerlegen, sowie methodisch und strukturiert vorgehen.

Was wir dir als Projektleiter:in Web-Projekte bei Unic bieten

  • Vielseitige Web-Projekte und spannende Einblicke in verschiedene Branchen.

  • Mitarbeit in interdisziplinären und erfahrenen Teams mit viel Begeisterung und Leidenschaft.

  • Gelebter Teamspirit in einem internationalen, dynamischen Umfeld.

  • Selbstorganisation durch Holacracy.

  • Einen modernen Arbeitsplatz sowie flexible Arbeitszeitmodelle: Im Teilzeitpensum zu arbeiten ist bei Unic selbstverständlich.

  • Verschiedene Weiterentwicklungsmöglichkeiten in Form von Zertifizierungen und Schulungen, internes Coaching, Teilnahme an Fachkonferenzen.

Unser Gehaltsband als Projektleiter:in bei Unic

Dein jährliches Zielgehalt liegt bei einem 100% Pensum in der Grössenordnung von 88’000 und 105'000 Franken pro Jahr, abhängig von deiner fachlichen Maturität, Kompetenzen und Erfahrungen. Die Gehaltsentwicklung ist dann abhängig von deiner fachlichen Weiterentwicklung entlang unserer Fachkarriere sowie dem finanziellen Erfolg der Unic. In einem persönlichen Gespräch klären wir gemeinsam alle Fragen zum Thema Gehalt und den Anstellungsbedingungen.

12 weitere Gründe, warum du Teil unseres Teams werden solltest.

Der Erfolg von Unic basiert auf Kompetenz, Engagement und Teamwork. Auf der Grundlage von Respekt, Vertrauen und einem offenen Austausch entwickeln wir uns ständig weiter und fördern unsere Mitarbeitenden und Auszubildenden. Wir haben Freude an der Arbeit - und die Leistung jeder einzelnen Kollegin und Kollegen trägt zum Unternehmenserfolg bei.

Nimmst du die Herausforderung an? Dann freue ich mich, dich kennen zu lernen.

Bei Unic sind wir alle per du. Diese Du-Kultur pflegen wir auch im Bewerbungsprozess und werden daher per du mit dir kommunizieren. Eintrittsdatum ist nach Vereinbarung und das Arbeitspensum wählbar (Teilzeit oder Vollzeit möglich).

*Wichtig ist uns, dass wir die richtige Person für die passende Stelle finden, unabhängig deines Geschlechts (w/m/d).

Project Manager at Unic

Was macht eigentlich ein Project Manager bei Unic?

Was macht eigentlich ein Project Manager bei Unic?

Unsere Entwicklungsexpert:innen erzählen

September 2020Christian Hahnloser

Headless beim Flughafen Zürich – ein Erfahrungsbericht

Wir haben für den Flughafen Zürich eine zukunftsgerichtete Plattform entwickelt, die neue Wege ermöglicht. Wir stellen Ihnen die technologisch innovativen Ansätze dieser vernetzten Multisite-Plattform vor und gehen der Frage nach, wie entkopppelt Sitecore Headless wirklich ist.

Headless beim Flughafen Zürich – ein Erfahrungsbericht

Christian Hahnloser

Oktober 2020Tobias Studer

Contract Driven Development verbindet Frontend und Backend

Konzepte und Ideen zu Headless CMS und den möglichen Anwendungsfällen sind derzeit in aller Munde. Für unser Sitecore-Team begann die Reise in diese Welt mit der Einführung von Sitecore Javascript Services JSS für die neue Multisite-Plattform für den Flughafen Zürich. Tobias Studer hat das Neuland Schritt für Schritt erschlossen und gibt einen Einblick in die Überlegungen und die Herausforderungen, welche die finale Lösung geprägt haben.

Contract Driven Development verbindet Frontend und Backend

Tobias Studer

Hast du Fragen? Gerne helfe ich dir weiter.

Nadine Schlegel, HR Unic

Deine Ansprechpartnerin bei Fragen zu Jobs

Nadine Schlegel

Profil anzeigen:Nadine Schlegel

Jetzt bewerben